Rechtsgutachten zeigt: R2G ermöglicht Verkauf von Schulen an Finanzinvestoren
Montag 11. Mai 2020

Bewegungen Bewegungen, Berlin, TopNews 

Von GIB

Geplante Privatisierung ist für die BerlinerInnen gemeinwohlschädigend

Das Land Berlin hat Musterverträge zur Auslagerung des Schulbaus an die Wohnungsbaugesellschaft Howoge vorgelegt. Gemeingut in BürgerInnenhand (GiB) hat Rechtsanwalt Benno Reinhardt gebeten, die Musterverträge aus juristischer Sicht zu bewerten. Das Ergebnis zeigt, dass durch die Verträge eine weitreichende Privatisierung der betroffenen Schulen ermöglicht würde. ...

Weiter lesen>>

Gelb und gut: Auf dem Weg zur besseren Banane
Montag 11. Mai 2020

Wirtschaft Wirtschaft, Umwelt, TopNews 

Von WWF

Durchschnittlich 70 Bananen isst jeder in Deutschland pro Jahr – nach Äpfeln zählen sie zu den beliebtesten Obstsorten in der Bundesrepublik. In Zeiten der Corona-Pandemie hat diese Beliebtheit nochmals zugenommen. Der Großteil der Ware wird nach wie vor konventionell angebaut. Natur und Umwelt zuliebe und um bessere Arbeitsbedingungen auf den Farmen zu schaffen, haben EDEKA und WWF das Projekt für eine „bessere Banane“ ins Leben gerufen. Auf sechs Arbeitsfeldern wird ...

Weiter lesen>>

Pläne für Drohnen-Bewaffnung während Corona stoppen!
Sonntag 10. Mai 2020

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Berlin, TopNews 

Von Attac

Verteidigungsministerium will breite gesellschaftliche Debatte durch Podiumsdiskussion im eigenen Haus ersetzen

Kundgebung:

Montag, 11. Mai, 11.25 bis 12 Uhr, vor Shell-Haus, Ecke

Reichpietschufer/Stauffenbergstraße, Berlin

Mahnwache:

Montag, 11. Mai, 12 bis 13.30 Uhr, vor Verteidigungsministerium,

Stauffenbergstraße 18, Berlin

Das globalisierungskritische Netzwerk Attac fordert, alle Drohnen-Bewaffnungspläne ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Sachbuch
Sonntag 10. Mai 2020

Bildmontage: HF

Kultur Kultur, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Julia Voss: Hilma af Klint. „Die Menschheit in Erstaunen versetzen“. Biographie, S. Fischer Verlag, Frankfurt/Main 2020, ISBN: 978-3-10-397367-9, 25 EURO (D)

Die schwedische Künstlerin Hilma af Klingt (1862-1944) war bislang nur als Porträt- und Landschaftsmalerin bekannt. Ihr künstlerisches Werk umfasst mehr als 1300 Gemälde. Zu Lebzeiten untersagte sie jegliche Ausstellung ihrer abstrakten Werke und verfügte ...

Weiter lesen>>

19 Zeilen
Samstag 09. Mai 2020

Bildmontage: HF

Soziales Soziales, Kultur, Debatte 

Die Hubertus-Gabe: Homeschooling auf Darlehnsbasis“

von Karolin Korthals

Einem nackten Mann greift man nicht in die Tasche, besagt eine Redensart.

Der Brief des sozialdemokratischen Sozialministers vom 4. Mai 2020 offenbart die Ausnahme von der Regel:

[…] vielen Dank für Ihre Nachricht an den Bundesminister für Arbeit und Soziales, …. Momentan erreichen uns vermehrt Anfragen, ob die ...

Weiter lesen>>

Klimagerechte Mobilität für alle – Verkehr der Zukunft nicht den Konzernen überlassen!
Samstag 09. Mai 2020

Umwelt Umwelt, Bewegungen, TopNews 

Von Attac

Neuer Attac-Basistext erschienen

Um den Klimakollaps zu verhindern und gleichzeitig allen Menschen Mobilität zu ermöglichen, muss motorisierter Individualverkehr radikal verringert, Fuß- und Radverkehr sowie das Angebot von Bus und Bahn schnell und umfassend ausgebaut und für alle erschwinglich werden. Das ist die Kernbotschaft des neuen Attac-Basistextes, der pünktlich zum heutigen "Autogipfel" im Kanzleramt erschienen ist.

Die acht Autoren, ...

Weiter lesen>>

Schwarz-Grüne Militarisierung: Bundeswehr-Bataillon sollte Corona-Ordnungswidrigkeiten verfolgen
Freitag 08. Mai 2020

Bildmontage: HF

Baden-Württemberg Baden-Württemberg, Politik, TopNews 

„400 bewaffnete Soldat/innen sollten in Amtshilfe die Ausgangssperre in Baden-Württemberg kontrollieren, nochmal so viele sollten ein Flüchtlingsheim bewachen. Diese Mitteilung des Verteidigungsministeriums schockiert - weniger wegen der Bundeswehr, sondern wegen der schwarz-grünen Landesregierung. Die wollte ein ganzes Bundeswehr-Bataillon, um Ordnungswidrigkeiten wegen Verletzung der Ausgangssperre militärisch zu überwachen. Der Koalition in Stuttgart ist der politische Kompass abhanden ...

Weiter lesen>>

"Feindeslisten": Piratenpartei Niedersachsen fordert zeitnahe Information von gefährdeten Mandatsträgern
Freitag 08. Mai 2020

Bildmontage: HF

Antifaschismus Antifaschismus, Niedersachsen, Piratendebatte 

Von Piratenpartei Niedersachsen

In seiner Sitzung vom 06.05. beschloss der Bezirksrat Buchholz-Kleefeld einen Antrag von Bezirksratsherr Dr. Christopher Carlson, der dort für die Piratenpartei Hannover ein Mandat ausübt.

Inhalt war die Aufforderung an die Polizei im Stadtbezirk, alle auf so genannten Feindeslisten aufgeführte kommunalen Mandatsträger über diesen Umstand zeitnah zu informieren. [1]

"Angeregt durch die Situation des Piraten-Kreistagsabgeordneten Dr. Meinhart ...

Weiter lesen>>

In sicherer Entfernung
Freitag 08. Mai 2020

Foto: Vier Pfoten

Umwelt Umwelt, Bewegungen, TopNews 

Von Vier Pfoten

VIER PFOTEN gibt Tipps für eine tiergerechte Taubenabwehr

Tauben sind nicht immer willkommen, aber trotzdem oft Dauergäste auf unserem Balkon, Fensterbrett oder Dach. Während der Brutzeit möchten es sich die Tiere am liebsten den ganzen Sommer über bei uns gemütlich machen. VIER PFOTEN Wildtierexperte Christian Erdmann, Geschäftsführer der Wildtier- und Artenschutzstation Hamburg/Schleswig-Holstein, verrät, wie Sie die Vögel tierfreundlich ...

Weiter lesen>>

Türkei: Geflüchtete iranische Journalisten akut bedroht
Freitag 08. Mai 2020

Bildmontage: HF

Internationales Internationales, Kultur, Bewegungen 

Von ROG

Reporter ohne Grenzen appelliert an die Türkei und an das Flüchtlingswerk der Vereinten Nationen (UNHCR), die Umsiedlung geflüchteter iranischer Journalistinnen und Journalisten in sichere Drittstaaten zu beschleunigen. In der Türkei sind diese Medienschaffenden und ihre Familien akut von Repressalien iranischer Geheimdienste bedroht. Ein Mord und eine Entführung in jüngerer Zeit zeigen, wie real diese Gefahren sind. Zuletzt hat sich die Lage geflüchteter iranischer ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Natur und Gesundheit
Freitag 08. Mai 2020

Bildmontage: HF

Kultur Kultur, Umwelt, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Jackie Bennett: Die Gärten der Künstler, Gerstenberg Verlag, Hildesheim 2020, ISBN: 978-3-8369-2167-1, 36 EURO (D)

In diesem Buch stellt Jackie Bennett selbst besuchte Gärten, Ateliers und Häuser von weltberühmten Künstlern vorgestellt, die als geheimer Rückzugsort, Inspirationsquelle, Heim und Freiluftatelier waren. Die grünen Oasen haben die Maler aus verschiedenen Jahrhunderten inspiriert und ihnen ein tieferes ...

Weiter lesen>>

„8. Mai 1945 – 2020: 75 Jahre Befreiung von Krieg und Faschismus: Aktiv werden gegen Aufrüstung und Konfrontationspolitik, gegen Rechtsentwicklung!"
Donnerstag 07. Mai 2020

Bildmontage: HF

Antifaschismus Antifaschismus, Bewegungen, TopNews 

Von DFG-VK

Zum 75. Jahrestag der Befreiung von Krieg und Faschismus am 8. Mai 1945 veröffentlicht die Deutsche Friedensgesellschaft-Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen (DFG-VK) NRW ihren Appell „75 Jahre Befreiung von Krieg und Faschismus: Aktiv werden gegen Aufrüstung und Konfrontationspolitik, gegen Rechtsentwicklung!“ Darin wendet sich die Friedensorganisation gegen neue Rechtsentwicklungen aber auch gegen eine neue Konfrontationspolitik und Aufrüstung in ...

Weiter lesen>>

„Der Überfall – Der 22.Juni 1941: Ursachen, Pläne und Folgen“
Donnerstag 07. Mai 2020

Antifaschismus Antifaschismus, Kultur, TopNews 

Rezension von René Lindenau

Viel wurde schon über das Datum des 22. Juni 1941 geschrieben. Das mag die Frage provozieren: Ist noch eine Publikation zu diesem Thema nötig? Ich denke ja - das Ganze hat keinen „beschäftigungspolitischen“ Aspekt für Historiker, deren Aufgabe es ist, Vergangenes vor dem Vergessen zu bewahren, sondern immer wieder nach bislang unbekannten Facetten der Geschichte zu forschen und so neue Sichtweisen zu ermöglichen. Jeder hat hierbei seine jeweils ...

Weiter lesen>>

Denkmale der Befreiung. Spuren der Roten Armee in Deutschland,
Donnerstag 07. Mai 2020

Antifaschismus Antifaschismus, Kultur, TopNews 

Buchtipp von Michael Lausberg

Denkmale der Befreiung. Spuren der Roten Armee in Deutschland, Neues Leben, Berlin 2020, ISBN: 978-3-355-01890-6, 32 EURO (D)

Die Sowjetunion hatte im 2. Weltkrieg die höchste Opferzahl zu beklagen. 27 Millionen Menschen, 14 Millionen Soldaten und 13 Millionen Zivilisten, kamen ums Leben, unter anderem bei der Westoffensive in den letzten Kriegsjahren. Insgesamt sind von 5,7 Millionen Kriegsgefangenen der Roten Armee 3,3 Millionen ums Leben ...

Weiter lesen>>

Mehr Wildkatzen? BUND untersucht aktuelle Verbreitung der seltenen Tierart
Donnerstag 07. Mai 2020

Foto: Thomas Stephan, BUND

Umwelt Umwelt, Bewegungen, TopNews 

Von BUND

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) beendet in diesen Tagen seine diesjährige Suche nach der Europäischen Wildkatze in Deutschland. Ein besonderer Fokus lag auf den Rändern der bisher bekannten Verbreitungsgebiete im Nordosten und Süden Deutschlands. „Wir hoffen, dass sich die positive Entwicklung der vergangenen Jahre fortsetzt und die Wildkatze sich weiter ausbreitet“, so Friederike Scholz, Wildtierexpertin des BUND. Der milde ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 91 bis 105 von 32316

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz