„Wir haben es satt – Agrarindustrie die Stirn bieten“ - Demonstration zur Grünen Woche: Samstag, 19. Januar, Berlin
Donnerstag 17. Januar 2019
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Bewegungen 

Von Aktion 3. Welt Saar

Aufruf trotz Bauchschmerzen unterzeichnet - Gegensatz zwischen 'böser Industrie' und 'guten Bauernhöfen' ist klischeehaft und falsch

„Wir haben trotz Bauchschmerzen den Aufruf zur Demonstration ‚Wir haben Agrarindustrie satt‘ unterzeichnet“, so Ingrid Röder von der Aktion 3.Welt Saar e.V. Diese ist Mitglied im Trägerkreis und damit Mitveranstalterin der größten Demonstration für eine nachhaltige Landwirtschaft. Insgesamt sind ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE will Auskunft zur Feuerwehr in Altenkessel
Dienstag 15. Januar 2019
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE im Bezirksrat West

Antrag im Bezirksrat zur Zukunft der Feuerwehr

DIE LINKE. Fraktion im Bezirksrat West hat für die nächste Bezirksratssitzung einen Antrag zur Situation und Zukunft der Feuerwehr in Altenkessel gestellt. Nachdem es am Standort der Feuerwehr Altenkessel gebrannt habe und von dort keine Einsätze mehr erfolgen können, stelle sich die Frage der Sicherheit im Stadtteil und der Zukunft der ...

Weiter lesen>>

Mitglieder der „Gelbwesten“ zu Besuch in der Kulturwerkstatt Beckingen
Montag 14. Januar 2019
Saarland Saarland, Frankreich, News 

Von Kulturwerkstatt Beckingen

Die Gelbwesten-Bewegung protestiert seit Monaten auch im benach-barten Thionville, Tag und Nacht an der Route nationale, gegen die Politik von Präsident Marcon. Die Kulturwerkstatt hatte die Protestierenden in Frankreich besucht und zur Diskussion eingeladen. Die Veranstaltung fand am 13. Januar 2019 in die Kulturwerkstatt Beckingen statt.
Nach einer Einführung in das Thema und kurzen Videos zur Gelbwesten-bewegung, entwickelte sich eine ...

Weiter lesen>>

Beförderung im Saarbrücker Schloss zu Lasten der Steuerzahler?
Freitag 11. Januar 2019
Saarland Saarland, News 

DIE LINKE: Merkwürdiger Umgang bei Personalumstrukturierung im Schloss
- „Wilde Ehe“ aus SPD und CDU am Ende?

Von DIE LINKE. Regionalverband Saarbrücken

DIE LINKE. Fraktion im Regionalverband fordert den Regionalverbandsdirektor auf, seine Pläne zur Aufblähung der Verwaltungsspitze sofort aufzugeben!

Im Dezember 2018 wurde in der Regionalversammlung neben dem Haushalt 2019 auch der Stellenplan verabschiedet. Die jetzige ...

Weiter lesen>>

Jusos an der Saar kritisieren Drogenpolitik von Kolling - Braun: "Ärzte wissen besser Bescheid als Herr Kolling."
Mittwoch 09. Januar 2019
Saarland Saarland, News 

Von Jusos Saar

Der Vorwurf des Drogenbeauftragten im Saarland, Stephan Kolling, die Saar-Ärzteschaft verordne zu großzügig Cannabis, stößt bei den Jusos Saar auf Unverständnis. Dazu erklärt die Landesvorsitzende der Jusos Saar, Kira Braun:

„Bei Herr Kollings Aussagen paart sich schlichtes Unwissen mit Sturheit, das schadet der sachlichen Debatte und diskreditiert pauschal die saarländische Ärzteschaft. Dass man zwischen der Verschreibung von Cannabisblüten zum Rauchen ...

Weiter lesen>>

GRÜNE JUGEND SAAR fordert mehr Chancen für Frauen!
Dienstag 08. Januar 2019
Saarland Saarland, News 

Von GRÜNE JUGEND SAAR

Im Saarland ist in rund 80% der Fälle der Mann derjenige mit dem höchsten Einkommen. Damit ist das Saarland Schlusslicht unter den Bundesländern. Auch die niedrige Frauenerwerbsquote von 71% zeugt von der immer noch traditionellen Rollenverteilung im Saarland. 
Dazu äußert sich Jeanne Dillschneider, Sprecherin der Grünen Jugend Saar: „Das Saarland muss das Potential von Frauen besser nutzen. Hier müssen wir Vorreiter im ...

Weiter lesen>>

455. Saarbrücker Montagsdemo gegen die Hartz-Gesetze am 07.01.2019
Montag 07. Januar 2019
Saarland Saarland, Bewegungen, News 

Von S. Fricker

Laut, kämpferisch und inhaltsvoll – das war der Montagsdemo-Auftakt für 2019 heute in Saarbrücken.

Konkreter politischer Protest gegen die Rechtsentwicklung in der Sozialpolitik, den Abbau demokratischer Grundrechte und die Hinrichtungen in Iran verbanden sich mit grundsätzlicher Kapitalismuskritik, aber auch dem Aufwerfen der Frage nach alternativen Gesellschaftskonzepten – mitten aus den Passanten heraus.

Zunächst wurden die Äußerungen der ...

Weiter lesen>>

Diskussion mit Mitgliedern der Gelbwesten aus dem benachbarten Lothringen
Sonntag 06. Januar 2019
Saarland Saarland, Frankreich, News 

Wer sind die Gelbwesten?

Diskussion mit Mitgliedern der Gelbwesten aus dem benachbarten Lothringen
Die „Gelbwesten“ (Gilets jaunes) sind eine im Oktober 2018 gebildete Protestbewegung aus Frank-reich und Belgien. Ihre Bezeichnung leitet sich von den gelben Warnwesten ab, welche die Protestierenden als Erkennungszeichen tragen.
Der Protest der Gelbwesten richtet sich gegen Präsident Macron, der seine Reformen, darunter die Abschaffung der ...

Weiter lesen>>

‚Brot statt Böller’ Appell einstellen und durch ‚Brot UND Böller‘ ersetzen
Mittwoch 26. Dezember 2018

Bildmontage: HF

Kultur Kultur, Debatte, Saarland 

Von Aktion 3. Welt Saar

Böller-Kritik unterscheidet zwischen guten und schlechten Feuerwerken Keine Kritik an Böllerei nach Klassik-Open-Air-Konzerten oder bei Rhein in Flammen

Andere Agrarpolitik ohne Gentechnik hilft gegen Hunger

Die Aktion 3.Welt Saar e.V. (A3WS) ist dafür, den Appell ‚Brot statt Böller’ einzustellen und durch ‚Brot UND Böller’ zu ersetzen.

„Auffallend ist, dass die Kritik zwischen guten und bösen Feuerwerken ...

Weiter lesen>>

Ungers für den Stadtbezirk Dudweiler
Samstag 22. Dezember 2018
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. Dudweiler

Die Mitgliederversammlung der LINKEN Bezirksverband Dudweiler wählte am 21. November 2018,  einstimmig  Gabriele Ungers auf den Listenplatz 1 der  Liste für den Bezirksrat Dudweiler.

Auf die nachfolgenden Plätze wurden Jessica Glomb, Michaela Both, Sandra Kintzel-Serhan, Annerose Both, Horst Junker und Harry Both gewählt.

Wir sind für den Kommunalkampf gut aufgestellte und werden unsere Politik für den Stadtbezirk Dudweiler mit seinen ...

Weiter lesen>>

Die Saarländische Armutskonferenz fordert die saarländischen Energieversorger auf, bis Ende Januar auf Stromsperren zu verzichten
Montag 17. Dezember 2018
Saarland Saarland, Soziales, News 

Von SAK

Im Saarland sind mehr als 96.000 Personen überschuldet, im Regionalverband Saarbrücken sogar jeder 7. Einwohner (Studie Creditreform am 13.12.2018).

Viele sind daher nicht mehr in der Lage, wie von den Energieversorgern praktiziert, die Forderungen in vollem Umfang zu entrichten. Besonders in den Wintermonaten bedeuten Stromsperren einen gravierenden Einschnitt in das Leben der Betroffenen!

Kinder und alleinstehende ältere Menschen sind dadurch massiv ...

Weiter lesen>>

Geplante Cannabis-Legalisierung in Luxembourg:
Montag 17. Dezember 2018
Saarland Saarland, Internationales, News 

Von Grüne Jugend Saar

Im Nachbarland Luxemburg sollen Erwachsene künftig Cannabis legal herstellen, erwerben, besitzen und konsumieren dürfen. Die Einnahmen sollen in die Suchtprävention investiert werden. Das hat die Koalition aus Sozialdemokraten, Liberalen und Grünen im Koalitionsvertrag vereinbart.

Die Landesvorsitzende der Jusos Saar, Kira Braun, erklärt dazu: „Die Luxemburger machen vor, wie es gehen kann. Momentan nützt das Verbot von Cannabis niemandem, im Gegenteil: ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 12 von 3171

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz