Die nächsten 6 Veranstaltungen im Café Buch-Oase
Sonntag 14. Januar 2018
Hessen Hessen, News 

19.01.2018 - Federweis: „Von Folk bis Bossa Nova“

Linda Trillhaase: Geige, Viola, Akkordeon, Gesang. Gereon Schoplick: Konzertgitarre, 12saitige Gitarre. 

am Freitag, den 19.1.2018 um 20 Uhr im KulturSaal des Café Buch-Oase, Germaniastr. 14 in Kassel-West. 

Eintritt: 10,- erm. 9 Euro. 

Die Geigerin Linda Trillhaase und der Gitarrist Gereon Schoplick laden ein zu einer musikalischen Reise durch verschiedene Länder ...

Weiter lesen>>

Baumbesetzung gegen drohenden Kahlschlag für den Frankfurter Flughafen
Freitag 12. Januar 2018

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Hessen 

Von Robin Wood

AktivistInnen richten sich auf‘s Bleiben ein

Seit dem vergangenen Wochenende halten rund ein Dutzend AktivistInnen aus freien Zusammenhängen und von ROBIN WOOD mehrere Bäume im Treburer Oberwald östlich des Frankfurter Flughafens besetzt. Sie wollen damit den Wald vor der drohenden Abholzung schützen und die Öffentlichkeit über die ökologischen Schäden durch den Flughafenausbau aufmerksam machen.

Auf einer Fläche von sechs Hektar will die ...

Weiter lesen>>

Fraktion Bürger für Dreieich übt scharfe Kritik an neuer Streckenführung der Buslinie 661 – jetzt X83
Mittwoch 10. Januar 2018
Hessen Hessen, News 

Von Bürger für Dreieich

KvgOf und Dreieich sollen zum Umdenken bewegt werden und die Wünsche der Nutzer umsetzen

„Unsere Fraktion hat beantragt, dass die Anbindung Dreieichenhains durch einen Bus wieder vollständig erfolgt, ebenso im Sprendlinger Norden. In beiden Bereichen sind insgesamt fünf Haltestellen weggefallen, weil die durch den Kreis gemanagte Linie 661 zu einer Schnellbusverbindung umdefiniert worden ist.“ An dieser ...

Weiter lesen>>

Wohin geht Spanien?
Dienstag 26. Dezember 2017
Hessen Hessen, News 

Von Linkes Forum Frankfurt / Main

Spanien vor ungelösten wirtschaftlichen und sozialen Problemen und den Auseinandersetzungen um Katalonien und die Struktur des Spanischen Staates

Referent: Reiner Tosstorf,

Historiker, Rosa-Luxemburg-Stiftung Hessen

Montag, 15. Januar 2018, 19:30 Uhr

Club Voltaire, Kleine Hochstraße 5,
Frankfurt a. M.

Spanien Anfang 2018: Trotz massiver staatlicher ...

Weiter lesen>>

"Geplante Verschärfungen des hessischen Verfassungsschutzgesetzes schädigen Demokratie und Grundrechte"
Samstag 23. Dezember 2017

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Hessen 

Gemeinsame Erklärung von Bürgerrechts- und Datenschutzverbänden warnt vor schwarz-grüner Gesetzesnovelle

Das geplante Verfassungsschutzgesetz für Hessen ist die freiheitsfeindlichste Regelung zur Arbeit eines Geheimdiensts in Deutschland. Sorgen bereitet Bürgerrechtsorganisationen, Datenschützern und Demokratieprojekten sowie vielen Menschen die damit drohende Gefahr für Meinungsfreiheit, Informationelle Selbstbestimmung, Datenschutz, Rechtsstaat und Demokratie.

Befremden ...

Weiter lesen>>

Studentinnen fordern reguläre Professur für kritische Theorie
Montag 18. Dezember 2017

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Kultur, Hessen 

Von unter_bau

Kritische Theorie muss praktisch werden!

Mit der Kampagne #BeziehungsweiseKritik bringen seit Mittwoch, dem 13.12.2017 Studentinnen und Dozentinnen der Goethe-Universität ihren Unmut über die Situation der kritischen Gesellschaftswissenschaften zum Ausdruck. Durch die derzeitige Fotoaktion fordern sie mehr kritische Lehrinhalte und Lehrende, eine Pluralität im Lehrangebot, sowie eine reguläre Professur für kritische Theorie. In Zeiten des ...

Weiter lesen>>

DIe nächsten 4 Veranstaltungen im Café Buch-Oase
Dienstag 12. Dezember 2017
Hessen Hessen, News 

12.12.2017 - Buchvorstellung - Rolf Verleger (ehem. Direktoriumsmitglied im Zentralrat der Juden Deutschlands)

Hundert Jahre Heimatland? Judentum und Israel zwischen Nächstenliebe und Nationalismus. Ffm. 2017. 

am Dienstag, den 12.12.2017 um 19 Uhr im KulturSaal des Café Buch-Oase, Germaniastr. 14 in Kassel-West. 

Eintritt: FREI - Spenden willkommen 

War die Gründung des jüdischen Staats Israel in ...

Weiter lesen>>

Mietobergrenzen Wetteraukreis 2018
Freitag 08. Dezember 2017
Hessen Hessen, Soziales, News 

Die neue Mietobergrenze für den Wetteraukreis 2018 bringen eine Erhöhung zwischen 15 bis 50 Euro.

Durch die Wohnungsnot in der Wetterau sind die Mietpreise gestiegen für eine einfache Wohnung gerade in Friedberg und man bekommt auch für die neue Mietobergrenze kaum eine Wohnung dafür.

 

Werner Schulz

Friedberg / Hessen

Weiter lesen>>

Gutachten zu DITIB Hessen vorgestellt: Die GEW Hessen erwartet, dass die Anforderungen des Kultusministers zügig umgesetzt werden
Mittwoch 06. Dezember 2017
Kultur Kultur, Hessen, News 

Von GEW Hessen

Die GEW Hessen sieht ihre Sorge vor einer möglichen Einflussnahme des türkischen Staats auf den islamischen Religionsunterricht in Hessen als bestätigt an. Dazu äußerte sich Birgit Koch, Vorsitzende der GEW Hessen, wie folgt: „Der renommierte Staatsrechtler Josef Isensee kommt zu dem Ergebnis, dass die Möglichkeit eines direkten Durchgriffs der türkischen Religionsbehörde Diyanet auf DITIB Hessen angesichts der jüngeren Entwicklungen in der Türkei, aber auch ...

Weiter lesen>>

foodwatch-Protestaktion bei Alete: Babynahrungshersteller lehnt Goldenen Windbeutel ab
Dienstag 28. November 2017

Bild: foodwatch

Wirtschaft Wirtschaft, Bewegungen, Hessen 

Verbraucherorganisation fordert: Alete muss Babykeks vom Markt nehmen

Von foodwatch

"Ich will keine Werbelüge mehr sein!" - mit diesem Demonstrationsschild steht eine Aktivistin im menschengroßen Alete-Babykeks-Kostüm vor dem Alete-Verwaltungssitz in Bad Homburg und blinzelt in die Novembersonne. "Der Goldene Windbeutel 2017 für die dreisteste Werbelüge des Jahre geht an Alete", heißt es auf einem weiteren, großen Schild, mit dem Aktivisten der ...

Weiter lesen>>

KASSELER FRIEDENSRATSCHLAG - Gesamtprogramm und Forum "Innere Militarisierung und Aufrüstung zum präventiven Sicherheitsstaat?"
Montag 27. November 2017

Bewegungen Bewegungen, Hessen 

Hinweis auf Veranstaltung während des 24. bundesweiten und internationalen Friedensratschlags in Kassel 2017 (vom 2. bis 3. Dezember 2017):

Rolf Gössner

(Rechtsanwalt/Publizist, Vorstandsmitglied der Internationalen Liga für Menschenrechte)

"Innere Militarisierung und Aufrüstung zum präventiven Sicherheitsstaat?" 
(Foren und Workshops B 8 mit Diskussion).

Termin: Am Samstag, 2. Dezember ...

Weiter lesen>>

Die nächsten 7 Veranstaltungen im Café Buch-Oase
Samstag 25. November 2017
Hessen Hessen, News 

25.11.2017 - RUHRGEBIET trifft KASSEL

Frank Baier Trifft auf Philipp Hoffmann und Kolja David. 

Frank Baier - Liedermacher aus dem Ruhrgebiet schon über 40 Jahre mit seinen Liedern unterwegs trifft auf zwei Landstreicher und Straßenmusiker: Kolja David und Philipp Hoffmann. Was kann man für Lieder erwarten? Lieder und Gesänge von Bergarbeitern, Handwerksburschen und Landstreichern. Welche Musikinstrumente spielen Sie? ...

Weiter lesen>>

Lettkaut: Dreieicher wünschen Mitentscheid
Montag 13. November 2017
Hessen Hessen, News 

Bürger für Dreieich beglückwünschen die Kleingärtner im Bestreben um den Erhalt der Grünfläche

Von Bürger für Dreieich

„Die Dreieicher Kleingärtner und deren Unterstützer haben heute etwas Bedeutsames geschafft. Sie haben im Streit um den Erhalt der Lettkaut die erforderliche Zahl von mehr 3.200 Unterschriften gesammelt, die notwendig sind, um einen Bürgerentscheid in Gang zu setzen.“ Darüber freuen sich Natascha Bingenheimer und Tino Schumann von der ...

Weiter lesen>>

5 Veranstaltungen im Café Buch-Oase
Sonntag 12. November 2017
Hessen Hessen, News 

15.11.2017 - Hat die Zwei-Staaten-Lösung für Israel-Palästina noch eine Grundlage? mit Jeff Halper (ICAHD)

Vortrag und Diskussion mit Jeff Halper (ICAHD): 

Am Mittwoch, den 15. November 2017 um 19 Uhr im Café Buch-Oase, Germaniastr. 14 in Kassel-West. 

Eintritt: Frei - Spenden willkommen

Auch die Bundesregierung plädiert neben allen anderen europäischen Staaten und den USA für eine solche Lösung. Aber was ...

Weiter lesen>>

BBU: Durchführung des Erörterungstermins zum neuen Tankfeld der Solvadis Distribution GmbH ist ein Skandal
Donnerstag 09. November 2017
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Hessen 

Von BBU

Auf scharfe Kritik des Bundesverbandes Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU e.V.) ist die Entscheidung des Regierungspräsidiums Darmstadt gestoßen, den für den 16.11.2017 angesetzten Erörterungstermin zum neuen Tankfeld der Solvadis Distribution GmbH in Gernsheim aufrecht zu erhalten. Der Umweltverband und seine Mitgliedsinitiative Bürger in Acht (BI8!) hatten die Absage des Termins beantragt, weil die Antragsunterlagen auch im zweiten Anlauf schwerwiegende Mängel ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 91 bis 105 von 1858

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz