Die nächsten Veranstaltungen im Café Buch-Oase

07.11.18
HessenHessen, News 

 

09.11.2018 - Dialogseminar «gemeinsam denken»

David Bohm, ein bedeutender Quantenphysiker des 20. Jahrhunderts, setzte sich intensiv mit dem Dialog auseinander. Für ihn umfasst diese Kunst den «freien Sinnfluss, der unter uns, durch uns hindurch und zwischen uns fließt» und uns verbindet. Es geht um ein gemeinsames Denken, das umfassender ist als die Gedanken der Einzelnen. Mit etwas Übung kann das jede_r! Es braucht ein paar einfache Abmachungen - und schon verändert sich zur Freude aller Beteiligten der Dialog. In unserem Seminar lernen wir, die Wahrnehmungen an uns und an den anderen so zu üben und zu verändern, dass untereinander Neues entsteht und sich konstruktive und zukunftsfähige Gedanken einstellen. 

Termin: Freitag, 9.11. (19-21 Uhr) und Samstag, 10.11. 2018 (9-16 Uhr) 

Kosten: 55,- EUR (Ermäßigung möglich) 

im Tagungsraum "Marwan" des Café Buch-Oase, Germaniastr. 14 in Kassel-West. Weiterlesen »

 


16.11.2018 - Vortrag und Diskussion: „Es gibt einen anderen Weg!”– Gegen die Gewalt in Israel-Palästina.

Kassel - Ein israelischer und ein palästinensischer Vertreter der Friedensorganisation "Combatants for Peace"* werden über die Arbeit ihrer Organisation berichten und zu einem Gespräch über gewaltfreie Wege für einen Frieden in Palästina/Israel zur Verfügung stehen. Eingeleitet wird die Veranstaltung mit einem kurzen Filmbeitrag. 

Die Veranstaltung findet am Freitag, den 16. November 2018 um 19.00 Uhr im Café Buch-Oase, Germaniastr. 14 in Kassel-West statt. 

Eintritt: FREI - Spenden willkommen. 

*Combatants for Peace ist eine binationale Friedensbewegung in Israel/Palästina. 2006 gegründet von ehemaligen israelischen Soldat_innen und palästinensischen Wiederstandskämpfer_innen, ist sie heute die größte, binationale Friedensorganisation in der Region. Ihr Ziel: eine Transformation und Beilegung des Konfliktes durch gelebte Solidarität, Koexistenz und gewaltfreien Aktionen zur Beendigung der Besatzung. Die Friedenskämpfer_innen erregen Aufsehen durch ihre Kreativität in Großveranstaltungen und gewaltfreien Widerstand und Solidarität auf der Straße.Weiterlesen »


16.11.2018 - Florazul Gedichte aus dem Publikum - 

Gedichte aus dem Publikum - Kai Dumeier (Gitarre, Gesang), Martina Schäfer (Flöten, Perc., Gesang), Vivian Rekus (Violine, Gesang, Perc.), Heike Bollhorst (Stimme, Perc) und Stefan Mennemeier (Gitarre, Bariton-Gitarre, Klavier, Perc. & Gesang) beschäftigen sich seit über 20 Jahren mit der Vertonung deutscher Lyrik und eigener Gedichte. Sie bieten im Café Buch-Oase zusammen mit FreundInnen aus der Kasseler Musik-Szene seit Juni 2013 monatlich ein FlorAzul-Konzert mit wechselnden Programmen mit Lyrikvertonungen und eigenen Liedern. Spontane Vertonungen von Gedichten aus dem Publikum gehören mit dazu ! Mehr auch unter: florazul.bandcamp.com 

Alle Konzerte finden Freitags 20°° 

eintrittsfrei im Tagungsraum Marwan der Buch-Oase statt; Spenden für die Unkosten sind gern willkommen. 

Veranstalter:  Stefan Mennemeier Weiterlesen »


18.11.2018 - Offenes Circle Singing mit Ulrike Gutzeit

18.11.18 Offenes Circle Singing mit Ulrike Gutzeit Willkommen sind alle Stimmen! Circle Singing ist eine Form spontanen, gemeinschaftlichen Singens, bei der jede*r mitwirken kann. Musikalische Motive entstehen aus dem Moment heraus, kreisen, verweben und wandeln sich. Alle Rhythmen und Stilrichtungen sind möglich. Ihr könnt Teil des Chores bleiben und in die „Loops“ eintauchen oder auch Eigenes einbringen: improvisieren, solieren, dirigieren … . ?Die Leiterin bietet Spielformen an, die dem Kreis sowie der Entfaltung musikalischer, stimmlicher und persönlicher Potenziale dienen. Ein ausgewogenes Zusammenspiel von Eigenem & Gemeinsamem liegt ihr am Herzen. Ulrike Gutzeit ist Musiktherapeutin & KörperMusikerin. ?Auf diesem Boden lässt sie eine Fülle weiterer Kenntnisse & Impulse einfließen. 

Zeit: 15 - 18 Uhr? im Saal von Café Buch-Oase, Germaniastr. 14, Kassel. 

Investition: 30-40 € (Selbsteinschätzung), 5 € Rabatt bei Anmeldung bis 1 Woche vorher, 10 € Rabatt zum Kennenlernen sowie ab 15 Teilnehmer*innen. Andere Formen des €Energieausgleichs sind möglich! Dies ist ein wegen großen Bedauerns über die lange Pause des Circle Singing umdisponierter Sondertermin. Weiter geht's im neuen Jahr am 3.3.2019. 

Infos zu ähnlichen Angeboten, mehr Infos & Kontakt: Tel.: 0176 - 990 44 535, ulrike@gutzeit4you.de, www.gutzeit4you.de Weiterlesen »


20.11.2018 - November 1918 - Frieden, Demokratie Sozialismus!? – 

Die zwiespältigen Resultate einer deutschen Revolution. Mit Dr. Stefan Bollinger (Historiker, Journalist). - 

Vortrag und Diskussion - Dienstag, 20. November 2018 um 19.00 Uhr im KulturSaal des Café Buch-Oase, Germaniastr. 14 in Kassel-West. 

Die zahlreichen Publikationen und Ausstellungen zum 100. Jahrestag der Novemberrevolution können nicht darüber hinwegtäuschen, dass diese deutsche Revolution im Westen Deutschlands lange „vergessen“ oder auch verdrängt wurde. Heute gilt sie allgemein als „Geburtsstunde der deutschen Demokratie“, der Weimarer Republik. Dass die Matrosen, Soldaten, Arbeiter weitergehende Intentionen hatten, gerät dabei häufig noch in den Hintergrund. Stefan Bollinger wird einen Überblick über die unterschiedlichen Phasen der Revolution geben, deren Ziele, aber auch die Gründe für das Scheitern bei der Umsetzung weitergehender sozialer und politischer Forderungen beleuchten. Mit einem Ausblick auf die revolutionären und gegenrevolutionären Auseinandersetzungen bis 1923 stellt sich auch die Frage: Was hat der November gebracht? 

Dr. Ulrich Schneider wird den Vortrag durch einen kurzen lokalhistorischen Beitrag ergänzen. Stefan Bollinger, Historiker und Journalist, ist auch Autor des Buches: "November ´18. Als die Revolution nach Deutschland kam." Berlin 2018.

Eintritt: Frei Weiterlesen »







<< Zurck
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz