Hilfe für Opfer von häuslicher Gewalt in den Kommunen verbessern
Mittwoch 24. November 2021
Bayern Bayern, Feminismus, News 

Von DIE LINKE. Bayern

Die LINKE in Bayern startet eine Antragsinitiative in den bayerischen Kommunalparlamenten zur Situation und Versorgung gewaltbetroffener Frauen und ihrer Kinder.

Gewalt gegen Frauen, insbesondere Gewalt in der Partnerschaft, ist ein Phänomen, das sich durch alle Gesellschaftsschichten zieht. Allein im Jahr 2019 ...

Weiter lesen>>

Augsburg wird vorzeitig zur Tierversuchs-Stadt
Dienstag 16. November 2021
Bayern Bayern, Bewegungen, Umwelt 

Von Ärzte gegen Tierversuche

Ärzte gegen Tierversuche spricht von einem Schlag ins Gesicht

Die Universität Augsburg will Nägel mit Köpfen machen und die umstrittenen Tierversuche vorzeitig etablieren. Statt erst 2030 in einer geplanten Tierhaltung auf dem neuen Medizin-Campus sollen schon bald Mäuse und Ratten in Räumen des Sigma-Parks ...

Weiter lesen>>

Flach Gomez fordert ein Verbot des III. Wegs
Donnerstag 11. November 2021
Antifaschismus Antifaschismus, Bayern, News 

Von DIE LINKE. Bayern 

„Der III. Weg muss endlich verboten werden!“ so Kathrin Flach Gomez, Landessprecherin DIE LINKE. Bayern, anlässlich des gestern beantragten Berichts im Innenausschuss zu einer Kundgebung der Partei vor zwei Monaten in Würzburg. Der III. Weg hatte dort blutbeschmierten Puppen der Kanzlerkandidat:innen ausgelegt, ohne dass ...

Weiter lesen>>

Bavaria Nuklearia: Atom-Propaganda in BR-„Beta Stories“
Donnerstag 21. Oktober 2021
Umwelt Umwelt, Debatte, Bayern 

Von Hannes Sies

Besonders dümmliche Propaganda liefert mal wieder der Bayrische Rundfunk (BR). In seiner Doku-Reihe „Beta Stories“ erklärt er, (Untertitel) „Wie Kernkraft in Zukunft doch wieder eine Option wird“. Wie? Durch AKW der „Vierten Generation“, bekanntlich das letzte Aufgebot, der „nukleare Volkssturm“ der Atomindustrie. Dabei wird tendenziös <link&nbsp;...

Weiter lesen>>

Eine antidemokratische LINKE. braucht kein Mensch.
Montag 11. Oktober 2021
Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Debatte, Bayern 

Von Heinz Michael Vilsmeier

Innerhalb der letzten 11 Jahre hat sich DIE LINKE. eines großen Teils ihrer nicht explizit sozialdemokratisch und / oder gewerkschaftlich orientierten Kader, Funktionär*innen und einfacher linker Mitglieder entledigt. Strippenzieher der planmäßigen innerparteilichen Säuberungen waren die sozialdemokratischen Seilschaften um den früheren ...

Weiter lesen>>

Aktion vor Bundesagentur für Arbeit - LINKE erklärt Bundestagswahl zur Sozialwahl
Dienstag 21. September 2021
Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Bayern, News 

Heute haben Aktivistinnen und Aktivisten der Partei DIE LINKE die Zentrale der Bundesagentur für Arbeit in Nürnberg mit kritischen Botschaften zum Sozialsystem angestrahlt.

Jörg Schindler, Bundesgeschäftsführer der Partei DIE LINKE, war mit vor Ort. Er erklärt:

„Hartz-IV sorgt seit der Einführung 2005 für die systematische Verarmung großer Bevölkerungsteile. Hartz-IV war damals Armut per  ...

Weiter lesen>>

Sand im Getriebe Protest anlässlich IAA geht weiter ++ 25.000 Menschen demonstrieren auf breiter Bündnisdemo gegen Klimazerstörung und Greenwashing der Autoindustrie
Samstag 11. September 2021
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Wirtschaft 

Von Sand im Getriebe

25.000 Menschen haben am 11. September in München anlässlich der Internationalen Automobilausstellung (IAA) mit einer Großdemonstration gegen die Klimazerstörung der Autoindustrie protestiert. Unter dem Motto "#Aussteigen – Mobilitätswende jetzt!" versammelten sich neben Sand im Getriebe auch zahlreiche Umweltverbände, NGOs und das Bündnis SmashIAA. Auf ...

Weiter lesen>>

IAA München – Mit Vollgas in die Klimakrise
Samstag 11. September 2021
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Wirtschaft 

Von Robin Wood

ROBIN WOOD-Aktivist*innen protestieren gegen Machtfülle und Greenwashing der Autolobby

Mit einer Kletteraktion demonstrieren ROBIN WOOD-Aktivist*innen heute anlässlich der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in München für eine sozial- und klimagerechte Mobilitätswende. ...

Weiter lesen>>

IAA: Eine Automesse ist kein Ort, um über die Mobilität der Zukunft zu sprechen
Samstag 11. September 2021
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Wirtschaft 

Von BUND

München. Während auf der IAA 2021 übermotorisierte Boliden um die Wette funkeln, kommen heute tausende Menschen zu einer zeitgleichen Sternfahrt und Fußdemo zusammen: Gemeinsam treten sie ein für eine Mobilitätswende mit weniger Autos und besseren Alternativen der Fortbewegung. Veranstaltet werden die Aktionen von ADFC, attac, Bund für Umwelt und Naturschutz  ...

Weiter lesen>>

Sand im Getriebe-Aktion #blockIAA erfolgreich beendet: Aktivist*innen blockierten viele Stunden den Ablauf der IAA und erklären ihre Aktion jetzt für beendet
Freitag 10. September 2021
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Wirtschaft 

Von Sand im Getriebe

Nach mehreren Stunden erklären die Aktivist*innen die Blockade der Internationalen Automobil-Ausstellung im Rahmen der Sand im Getriebe-Aktion #blockIAA für beendet. Mit dezentralen Aktionen zivilen Ungehorsams blockierten sie den reibungslosen Ablauf der Automesse.

Hier ein Überblick zu den Ereignissen des Tages:

09:30 Uhr: Mehrere Gruppen setzen sich ...

Weiter lesen>>

Attac kritisiert rechtsstaatsfreie Zone bei IAA-Protesten in München
Freitag 10. September 2021
Bewegungen Bewegungen, Wirtschaft, Umwelt 

Von Attac

Attac-Aktive grundlos zwölf Stunden in Gewahrsam genommen / Schikanen und Repressialen gegen Protestteilnehmer*innen müssen aufhören

Das globalisierungskritische Netzwerk Attac protestiert aufs Schärfste gegen die Schikanen und Repressalien, denen Teilnehmende der demokratischen Proteste gegen die  ...

Weiter lesen>>

Umweltverbände solidarisieren sich mit Sand im Getriebe
Donnerstag 09. September 2021
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Bayern 

Von Sand im Getriebe

Aktion schließt an bedeutende demokratische Tradition zivilen Ungehorsams an

Ein Großteil der Organisationen des Demo-Bündnisses #aussteigen solidarisiert sich mit der Massenaktion zivilen Ungehorsams von Sand im Getriebe. Eine entsprechende Erklärung unterzeichneten die Umweltverbände Attac, BUND, BUNDJugend, Campact, Deutsche ...

Weiter lesen>>

#BlockIAA - Protestwochenende gegen Autokonzerne in München steht bevor
Donnerstag 09. September 2021
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Bayern 

Von Ende Gelände

Massenhafter ziviler Ungehorsam angekündigt

In München werden in den nächsten Tagen massenhafte Proteste gegen die Produktion von Autos und für eine sofortige Mobilitätswende stattfinden. Auch Ende Gelände unterstützt Aktionen des zivilen Ungehorsams unter dem Motto #blockIAA und richtet sich damit gegen die Messe des Verbands ...

Weiter lesen>>

IAA Verkehrswende statt Greenwashing
Donnerstag 09. September 2021
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Linksparteidebatte 

DIE LINKE ruft zur Teilnahme an den friedlichen Protesten gegen die IAA in München auf.

Susanne Hennig-Wellsow, Vorsitzende der Partei DIE LINKE, erklärt:

„Die IAA führt uns vor Augen, dass man sich beim Klimaschutz nicht auf den Markt verlassen kann. So lange sich der Bau von zu großen Autos mit zu großen Motoren rechnet, werden sie gebaut und verkauft. Die  ...

Weiter lesen>>

IAA-Protest: für weniger Autos und mehr Klimaschutz
Montag 06. September 2021
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Wirtschaft 

Von ADFC, Attac, BUND, Campact, DUH, Greenpeace, NaturFreunde Deutschlands und VCD

#aussteigen: Demo und Radsternfahrt für die ganze Familie am Samstag

Bündnis wehrt sich gegen Verbot mehrerer Routen  

Weniger Autos und bessere Mobilität – weniger Verkehr und mehr Klimaschutz: Das sind die ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 36

1

2

3

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz