„Esel und Maultiere auf Santorini nicht länger für tierschutzwidrige Ritte missbrauchen!“
Montag 26. September 2022
Umwelt Umwelt, Internationales, Bewegungen 

PETA veröffentlicht aktuelles Bildmaterial und kündigt rechtliche Schritte an

Von PETA

Eine neue PETA-Veröffentlichung macht deutlich: Die Esel und Maultiere auf der griechischen Urlaubsinsel Santorini, die Reisende zur Altstadt und wieder zurück zum Hafen tragen müssen, leiden noch immer massiv. Aufnahmen vom Juli 2022 zeigen zahlreiche Tiere mit offenen, unversorgten Wunden. PETA hat die aktuellen Aufnahmen dem Pferdeexperten Dr. Maximilian Pick vorgelegt, ...

Weiter lesen>>

Klimaaktionstag: Jeder Baum zählt!
Sonntag 25. September 2022
Umwelt Umwelt, Bewegungen, NRW 

Von GAL

GAL engagiert sich weiter für den Wald in der Gronauer Innenstadt

Die parteiunabhängige Grün Alternative Liste (GAL) Gronau wird sich weiterhin auf verschiedenen Ebenen für den Erhalt der Waldflächen in der Gronauer Innenstadt engagieren. Die gut besuchte Mahnwache am Freitag (23.9.2022) bestärkt die GAL darin, sich weiterhin mit Nachdruck für den Klima- und Artenschutz in Gronau einzusetzen.

Rund 50 Personen haben sich ...

Weiter lesen>>

NABU: Bird-O-Mat hilft bei der Wahl zum Vogel des Jahres
Samstag 24. September 2022
Umwelt Umwelt, TopNews 

Von NABU

Braunkehlchen, Feldsperling, Neuntöter, Teichhuhn und Trauerschnäpper werben um Stimmen

Zarte Töne, munteres Tschilpen oder prägnante Knack-Laute: Bei der Wahl zum Vogel des Jahres 2023 treten fünf Kandidaten mit ganz unterschiedlichen Gesängen an. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Soll es ein Vogel sein, der am Wasser lebt oder lieber einer, der im Wald wohnt oder gar ein Städter? Die Anwärter auf den Titel kann man jetzt spielerisch mit dem ...

Weiter lesen>>

Wenn die Oder kippt und der Rhein vertrocknet
Freitag 23. September 2022
Umwelt Umwelt, TopNews 

Von WWF

WWF zum World Rivers Day: Flüsse von Artensterben und Klimakrise doppelt betroffen

Der WWF Deutschland schlägt angesichts der desaströsen Verfassung unserer Flüsse Alarm. Nur etwa 9 Prozent der natürlichen Fließgewässer in Deutschland weisen einen guten oder sehr guten ökologischen Zustand auf. Weltweit fließen nur noch 37 Prozent der großen Flüsse weitgehend ungehindert ins Meer - eine zentrale Voraussetzung für einen ...

Weiter lesen>>

Klimawandler BAYER
Freitag 23. September 2022
Wirtschaft Wirtschaft, Umwelt, Bewegungen 

CBG beim Klima-Streik

Von CBG

Überschwemmungen mit über 1.000 Toten, Hitze-Wellen, Waldbrände, Hurrikans, Taifune und dahinschmelzende Gletscher – das ist die Klimawandel-Bilanz der vergangenen Sommer-Monate. Der BAYER-Konzern trägt mit seinem immensen Ausstoß von Kohlendioxid und Methan das Seinige zu dieser katastrophale Lage bei. Darum beteiligt sich die Coordination gegen BAYER-Gefahren (CBG) am heutigen Freitag in Köln am Klima-Streik.

„Die  ...

Weiter lesen>>

Animal Rebellion blockiert Molkerei Ammerland und fordert Kehrtwende innerhalb der Milchindustrie
Freitag 23. September 2022
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Bewegungen 

Von Animal Rebellion

Seit dem frühen Morgen ist die Molkerei Ammerland blockiert, der Betrieb ist somit lahmgelegt. Animal Rebellion fordert die Molkerei Ammerland auf, Verantwortung zu übernehmen und umzustellen auf zukunftsorientierte Landwirtschaft – die Produktion pflanzenbasierter Milchalternativen.

Ziel der Blockade ist die Unterbrechung der Milchzufuhr von insgesamt 2.000 Lieferant:innen, die täglich Milch an die Molkerei Ammerland liefern. Als ...

Weiter lesen>>

Vorträge in 21 Städten - Letzte Generation ruft bei Fridays for Future-Streik zu zivilem Widerstand auf
Freitag 23. September 2022
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, TopNews 

Von Letzte Generation

Diesen Freitag finden anlässlich des globalen Klimastreiks Vorträge der Letzten Generation in insgesamt 21 deutschen Städten statt. Die Veranstaltungen, zu denen vielfach direkt bei den Fridays for Future-Kundgebungen aufgerufen werden wird, informieren über die verheerenden Folgen der Klimakatastrophe. Außerdem werden die Teilnehmer:innen eingeladen, sich dem zivilen Widerstand auf Berlins Straßen ab dem 10. Oktober anzuschließen.   ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Natur
Freitag 23. September 2022
Kultur Kultur, Umwelt, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Helmut Pirc: Alles über Gehölzschnitt. Ziergehölze-, Obst- und Formschnitt, 4. Auflage, Ulmer, Stuttgart 2022, ISBN: 978-3-8186-1501-7, 32 EURO (D)

Dieses Standardwerk zum Gehölzschnitt hilft dabei, Laub- und Nadelgehölze, Ziersträucher, Kletterpflanzen, Rosen- und Obstgehölze in Form zu bringen. Anhand von fast 500 Zeichnungen und mehr als 600 Bildern sowie ausführlichen Anleitungen zum Erziehungs-, Erhaltungs- und ...

Weiter lesen>>

Brandbrief an Bundesminister Lemke und Habeck: "Atomgeschäfte in Lingen mit Russland sofort beenden"
Donnerstag 22. September 2022
Umwelt Umwelt, Internationales, Bewegungen 

Russisches Uranschiff wieder auf dem Weg

Von BBU

Mehrere Anti-Atom-Initiativen aus Niedersachsen und NRW sowie der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) fordern in einem Brandbrief an Bundesumweltministerin Steffi Lemke und Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck ein sofortiges Ende der Atomgeschäfte zwischen der Brennelementefabrik Lingen und dem staatlichen russischen Atomkonzern Rosatom. Aktueller Anlass ist, dass das russische ...

Weiter lesen>>

AKW-Weiterbetrieb: Vorschlag der Union würde Energiekrise verlängern – Nichts aus Fehlern der Vergangenheit gelernt
Donnerstag 22. September 2022
Umwelt Umwelt, Politik, TopNews 

BUND-Kommentar

Zum heute von CDU und CSU vorgelegten Gesetzentwurf zur Verlängerung der Laufzeiten für die AKW Neckarwestheim 2, Isar 2 und Emsland bis mindestens Ende 2024 erklärt Olaf Bandt, Vorsitzender des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND): 

„CDU und CSU haben Deutschland mit ihrer Energiepolitik geradewegs in die Krise gesteuert. Offensichtlich haben sie jedoch keinen Deut aus ihren Fehlern gelernt. Diese Krise ...

Weiter lesen>>

Dritter bevorstehender „Schweinestau“ wegen Gasknappheit – Statement von PETA: Sofort Besamungsstopp verhängen!
Donnerstag 22. September 2022
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Bewegungen 

Von PETA

Wegen der Energiekrise droht der Schweineindustrie im Winter die nächste Tierschutzkatastrophe. Besonders in der Fleischindustrie wird viel Erdgas benötigt. In der Schweinehaltung wird das knappe Gut vor allem zum Heizen der Ställe eingesetzt. Doch auch der durch die Gasknappheit ausgelöste CO2-Mangel führt zu Problemen. Mitunter wird Kohlendioxid als qualvolle Betäubungsmethode bei Schweinen eingesetzt. Die absehbaren Folgen der Gaskrise sind erneute ...

Weiter lesen>>

Horrorfund in Thüringen: 80 getötete Brieftauben am Dorfrand abgelegt
Donnerstag 22. September 2022
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Thüringen 

Von Menschen für Tierrechte – Bundesverband der Tierversuchsgegner e.V.

In einem Dorf in der Nähe von Jena wurden am Samstag die Überreste von über 80 geköpften Brieftauben und Taubenküken gefunden. Es gibt Hinweise darauf, dass die Tiere von einem Brieftaubenverein in der Nähe des Fundorts stammen. Mitglieder des Vereins Stadttaubenhilfe Weimar e.V. informierten die Polizei und erstatteten Anzeige. Zusammen mit dem Bundesverband Menschen für Tierrechte e.V. fordern ...

Weiter lesen>>

Klimawende jetzt!
Mittwoch 21. September 2022
Debatte Debatte, Umwelt, Ökologiedebatte 

Eine Intervention zum Klimastreik am 23.09.2022 von Jürgen Tallig

Energiekrise und Klimakrise erfordern eine radikale sozial-ökologische Transformation

Erst die Energiekrise hat den Herausforderungen der Klimakrise wirklichen Nachdruck verliehen und z.B. das Thema Energiesparen ernsthaft in den gesellschaftlichen Focus gerückt. Seit 30 Jahren wissen wir, dass wir uns in einer Klimakrise befinden, die außer Kontrolle zu geraten droht und dass wir weit ...

Weiter lesen>>

23.9.22: Mahnwache zum Schutz des Waldes in der Gronauer Innenstadt
Mittwoch 21. September 2022
Umwelt Umwelt, Bewegungen, NRW 

Von GAL Gronau

Am Freitag, 23. September 2022, ist der nächste globale Klimaschutz-Aktionstag der Jugend-Umweltbewegung „Fridays for Future“. Im Rahmen dieses Aktionstages findet auch in Gronau wieder eine Aktion statt. Mit einer Mahnwache soll für den Schutz des innerstädischen Waldes demonstriert werden. Der knorrige Wald liegt relativ unbekannt zwischen der Pfarrer-Reukes-Straße, der Enscheder Straße, der Schiefen Straße und der Zollstraße. Ort der Mahnwache ist ...

Weiter lesen>>

Riss-Reaktor Neckarwestheim-2 im Dezember vor Gericht
Mittwoch 21. September 2022
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Baden-Württemberg 

Von .ausgestrahlt

Auch beim AKW Neckarwestheim-2 stehen die geplante „Einsatzreserve“ und ein eventueller Weiterbetrieb auf der Kippe / VGH Mannheim verhandelt am 14. Dezember über die Risse, die seit Jahren im Reaktor entstehen / Verlässliche Planung ist nur ohne AKW möglich

Der Verwaltungsgerichtshof Mannheim wird am 14. Dezember 2022 in Anwesenheit von Sachverständigen über die Betriebsgenehmigung des AKW Neckarwestheim-2 verhandeln. Hintergrund sind die ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 630

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz