Stellungnahme des Bundesverbandes Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) zum Polizeieinsatz in Stuttgart


01.10.10
UmweltUmwelt, Baden-Württemberg, News 

 

Der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) e. V. solidarisiert sich mit den Demonstrantinnen und Demonstranten in Stuttgart, die sich für vernünftige Verkehrskonzepte und ein lebenswertes Stuttgart engagieren. Der bundesweite Umweltverband betont, dass auch in Stuttgart das Recht auf Meinungs- und Demonstrationsfreiheit besteht. Der BBU verurteilt das harte Vorgehen der Polizei und fordert Polizei und Politik auf, das Recht der Bürgerinnen und Bürger in Stuttgart auf Versammlungsfreiheit nicht zu unterdrücken.







<< Zurck
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz