Bildergalerie vor dem Brandenburger Tor - Gedenken an die Opfer politischer Gewalt in Kolumbien

03.03.08
InternationalesInternationales, News 

 

Berlin (sk) - Mit einer Galerie von Fotos erinnern MenschenrechtsaktivistInnen in Berlin an Opfer der politischen Gewalt in Kolumbien. Mit den großformatigen Fotos von Opfern von gewaltsamem Verschwindenlassen und Mord werden sie sich vor dem Brandenburger Tor platzieren. Die Mahnwache findet am Donnerstag den 6. März von 16.00 bis 18.00 Uhr auf dem Pariser Platz vor dem Brandenburger Tor statt. Außerdem werden ein "Militärkommandant" und ein "Parapolitiker" mit einem übergroßen Würfel, auf dem symbolisch verschiedene Gewaltopfer dargestellt sind, spielen. So wird symbolisch dargestellt, dass das Schicksal vieler gewaltsam Verschwundener, Binnenflüchtlinge und Ermordeter der Willkür und den Interessen der Paramilitärs und deren Duldung oder Kooperation durch staatliche Streitkräfte geschuldet sind.

Zur Galerie der Erinnerung und des Gedenkens lädt kolko e.V Menschenrechte für Kolumbien ein. In Kolumbien und weltweit werden Menschen den Opfern der Gewalt von Seiten des Staates und der Paramilitärs gedenken. Diakonie, Misereor, Caritas und kolko e.V. fordern in einer Erklärung zum 6. März die Bundesregierung auf, sich für die Verbesserung der Menschenrechtssituation in Kolumbien einzusetzen.

Weiter ähnliche Aktivitäten an anderen Orten:

Köln: Galerie der Erinnerung mit Fotos der Opfer, 13.00 bis 15.00 und 17.00 bis 19.00 Domvorplatz/ Domplatte.

Düsseldorf: Galerie der Erinnerung mit Fotos der Opfer, Martin-Luther-Platz/ vor der Johanneskirche, 17.00 bis 18.00 Uhr.

München: Theaterperformance "Schokolade zur Erinnerung", Marienplatz, 16.00 bis 19.00 Uhr.

Tübingen: Installation "Spuren der Erinnerung", Marktplatz 18.00 Uhr: Auf dem Boden ausgelegte Fusspuren mit den Namen der Opfer erinnern an die Spuren, die die Menschen hinterlassen haben, die gewaltsam gestorben sind.

Magdeburg: Galerie der Erinnerung mit Fotos der Oper, Breiter Weg, an der Friedenstafel, 17.00 - 18.00 Uhr.







<< Zurck
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz