Neuerscheinungen Literatur
Samstag 12. Juni 2021
Kultur Kultur, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Gerrit P. Cziehso: Autorenwegweiser. Wie Sie ihren ersten Roman schreiben und erfolgreich vermarkten, Goldegg, Wien/Berlin 2021, ISBN: 978-3-99060-236-2, 22 EURO (D)

Gerrit P. Cziehso ist Roman- und Sachbuchautor und hält Seminare und Vorträge in den Bereichen Buchveröffentlichung, Buchmarketing und Vertrieb. 2020 gründete er die Onlineplattform www.autoren-wegweiser.de .

In diesem Buch präsentiert er den ...

Weiter lesen>>

Gesundheit für alle – #GebtDiePatenteFrei! - Demonstration in Berlin am 13.6.2021
Freitag 11. Juni 2021
Bewegungen Bewegungen, Berlin, TopNews 

Von IL

Demonstration 13. Juni um 14 Uhr, Start am Willy-Brandt-Haus in Berlin +++ breites Bündnis fordert Patentfreigabe auf Covid19-Impfstoffe +++ Das Recht auf Gesundheit gilt für alle und weltweit +++

Die deutsche Regierung blockiert die Aussetzung der Patente auf Corona-Impfstoffe. Damit bremst sie den Aufbau von weltweiten Kapazitäten für die Impfstoffproduktion aus. Ohne global  ...

Weiter lesen>>

Vor 35 Jahren: Offizielle Inbetriebnahme der bundesweit einzigen Urananreicherungsanlage (UAA) in Gronau / Demonstration am 8. August
Freitag 11. Juni 2021
Umwelt Umwelt, Bewegungen, NRW 

Von BBU

Anlässlich des 35. Jahrestages der offiziellen Inbetriebnahme der bundesweit einzigen Urananreicherungsanlage (UAA) in Gronau (NRW) fordert der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) gemeinsam mit weiteren Initiativen und Verbänden die sofortige Stilllegung der umstrittenen Atomfabrik. Die Anlage begann am 15. August 1985 mit der Produktion von angereichertem Uran, das die Grundlage für den Betrieb zahlreicher ...

Weiter lesen>>

Steiniger Weg zu mehr Insektenschutz
Freitag 11. Juni 2021
Umwelt Umwelt, TopNews 

Von WWF

Umweltausschuss gibt grünes Licht / WWF: Was lange währt, ist noch lange nicht perfekt

Nach erneuter Verzögerung hat in seiner heutigen Sitzung der Umweltausschuss des Deutschen Bundestages eine Beschlussempfehlung zum  Insektenschutzgesetz verabschiedet. Christoph Heinrich, Vorstand Naturschutz von WWF Deutschland und Mitglied der Zukunftskommission Landwirtschaft zeigte sich in einer Stellungnahme erfreut über den  ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Freizeit
Freitag 11. Juni 2021
Kultur Kultur, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Töpfern wie ein Profi. Gestalten, Modellieren, Verzieren. Alle Techniken Schritt für Schritt, DK, München 2021, ISBN: 978-3-8310-3995, 7, 29, 95 EURO (D)

In diesem Buch geht es um die Grundlagen des Töpferns und die Vorstellung der Herstellung individueller Keramik.

Im ersten Kapitel werden die Grundlagen des Töpferns angesprochen. Im Einzelnen sind dies Hinweise zur Gesundheit und Sicherheit, das Einrichten einer ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE: Flügelkämpfe spitzen sich zu
Donnerstag 10. Juni 2021
Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Debatte, NRW 

LINKE. Saar fordert Lafontaine auf die Partei zu verlassen. Wagenknecht droht Parteiausschluss.

Kommentar von Edith Bartelmus-Scholich*

Seit dem Wochenende eskaliert der Streit in der Partei DIE LINKE. Eine Vollversammlung der Landespartei hatte im Saarland gegen den ausdrücklichen Wunsch von Oskar Lafontaine den Landesvorsitzenden und langjährigen Bundestagsabgeordneten Thomas Lutze wieder auf Platz 1 der Liste gewählt. Lutze ist hoch umstritten, in Kürze ...

Weiter lesen>>

Critical Mass Düsseldorf will am Freitag wieder starten
Donnerstag 10. Juni 2021
Bewegungen Bewegungen, Düsseldorf, NRW 

Von Günther A. Classen

Wegen der anhaltenden Pandemie haben sich auch die kritischen Fahrradenthusiast*innen in Düsseldorf mit ihrer monatlichen Fahrradtour lange Zeit zurückhalten müssen. Durch die inzwischen rapide sinkenden Inzidenzwerte bei Corona und wohl auch durch die sommerlichen Temperaturen inspiriert, wollen die Radfans ihre durch den Lockdown bedingt lange brach liegenden Aktivitäten schwungvoll wieder aufnehmen und sich am Freitagabend um 19 Uhr am ...

Weiter lesen>>

Aktionstag in Büchel 2021: Weg mit allen Atomwaffen!
Donnerstag 10. Juni 2021
Bewegungen Bewegungen, Saarland, Rheinland-Pfalz 

Von QuattroPax

Das Friedens- und Solidaritätsnetzwerk in unserer Großregion „QuattroPax“ ruft zu einem Aktionstag gegen die Atomwaffen auf. Die „Friddens- a Solidaritéitsplattform“ und die „Commission luxembourgeoise Justice et Paix“ sind aktive Mitglieder aus Luxemburg.

Am Sonntag, dem 13. Juni 2021 findet im Rahmen der jährlichen Aktionswochen am Fliegerhorst Büchel (Verbandsgemeinde Ulmen im Landkreis Cochem-Zell in Rheinland-Pfalz) ab 12 bis 16 Uhr eine Mahnwache ...

Weiter lesen>>

Atomgesetz-Novelle: Groko entmachtet Gerichte bei Sicherheitsfragen
Donnerstag 10. Juni 2021
Umwelt Umwelt, Politik, Bewegungen 

Von .ausgestrahlt

Rechtsschutz für Betroffene wird de facto unwirksam. Gerichte dürfen Genehmigungs-Unterlagen nicht einsehen.

Der Bundestag entscheidet heute über die 17. Atomgesetz-Novelle (AtG-17). Das Gesetz sichert Genehmigungen von Atombehörden gegen Klagen von Umweltverbänden und Anwohner*innen ab. Gerichte sollen künftig nicht mehr umfassend überprüfen dürfen, ob Atomanlagen oder Atommüll-Transporte ausreichend gegen Terrorangriffe oder sonstige  ...

Weiter lesen>>

Auch in Deutschland bleiben große Vermögen unversteuert
Donnerstag 10. Juni 2021
Wirtschaft Wirtschaft, Bewegungen, TopNews 

Von Attac

Steuerdaten-Leak in USA: Attac fordert Steuer auf Vermögenszuwächse

Nicht nur in den USA, auch in Deutschland werden viele große Vermögen nie besteuert. Darauf weist Attac anlässlich des aktuellen Steuerdaten-Leaks in den USA hin und bekräftigt seine Forderung, Vermögenszuwächse wie Einkommen zu versteuern.Steuerdaten, die der amerikanischen Organisation ProPublica zugespielt und ...

Weiter lesen>>

Neuer Report zu Gewässerschutz: Kein guter Zustand für Rhein und Elbe
Donnerstag 10. Juni 2021
Umwelt Umwelt, TopNews 

Von WWF

WWF: „Gewässerschutz als Querschnittsaufgabe begreifen“
In einem neuen Bericht warnen der WWF und die NGO-Koalition Living Rivers Europe vor gravierenden Mängeln bei den Entwürfen der Flussgebietsmanagementspläne zahlreicher EU-Länder – darunter Deutschland. Zu den 13 untersuchten Flüssen zählen auch Rhein und Elbe, deren Bewirtschaftungspläne insgesamt schlechte Noten erhalten. Diese Pläne sind das wichtigste ...

Weiter lesen>>

Studie: Europas Flüssen geht es schlecht – Ziele für Gewässerschutz werden verfehlt – Auch in Deutschland droht Bruch von EU-Recht
Donnerstag 10. Juni 2021
Umwelt Umwelt, Internationales, TopNews 

Von BUND

Europäischen Flüssen geht es nicht gut: In elf von 13 untersuchten Flusseinzugsgebieten in verschiedenen EU-Ländern werden Flüsse auch 2027 noch in einem schlechten Zustand sein. Viele Anrainer, darunter Deutschland, verfehlen das rechtlich bindende Ziel der europäischen Richtlinie zum Gewässerschutz, wie eine internationale Untersuchung unter Mitwirkung des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) zeigt. Dabei sieht die Wasserrahmenrichtlinie vor, ...

Weiter lesen>>

Nach Millionen-Schäden durch das BAYER-Pestizid für US-Landwirt*innen: Neue Dicamba-Klagen in den USA
Donnerstag 10. Juni 2021
Umwelt Umwelt, Internationales, Wirtschaft 

Von CBG

In den USA sehen sich BAYER und BASF mit neuen Klagen wegen der Risiken und Nebenwirkungen des Pestizids Dicamba konfrontiert, das die beiden Konzerne hauptsächlich in Kombination mit gentechnisch gegen die Substanz immunisierten Gewächsen anbieten. Der Wind treibt das Herbizid nämlich zu Ackerfrüchten hin, die dem Stoff nichts entgegenzusetzen haben und deshalb eingehen. 57 Wein-Anbauer*innen und vier Weiterverarbeiter*innen machen wegen dieser Abdrift ...

Weiter lesen>>

Allein auf der Insel
Donnerstag 10. Juni 2021
Umwelt Umwelt, TopNews 

Von WWF

Rheinland-Pfalz, Thüringen, Bayern: WWF fordert Lebensraum-Vernetzung zum Bestandschutz

Anlässlich des vierten Internationalen Luchstags am 11. Juni fordert die Naturschutzorganisation WWF verstärkte Schutzbemühungen für Luchse in Deutschland und Europa. Zugleich freuen sich die Artenschützer über eine positive Bestandsentwicklung. Aus einer kürzlich veröffentlichten Erhebung des Bundesamts für Naturschutz (BfN) geht hervor, dass  ...

Weiter lesen>>

Wasser-Strategie ohne Plan
Mittwoch 09. Juni 2021
Wirtschaft Wirtschaft, Umwelt, Bewegungen 

Umweltministerin Svenja Schulze schont BAYER & Co.

Von CBG

Die am gestrigen Dienstag von Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) vorgelegte nationale Wasser-Strategie wagt es nicht, sich mit BAYER & Co. die größten Wasserverbraucher und Wasserverschmutzer vorzunehmen. Der 76-seitige Entwurf führt keinerlei konkrete Vorhaben auf, um das gefährdete Gut vor dem Zugriff  der Profit-Interessen zu schützen und liefert unfreiwillig auch gleich die ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 16 bis 30 von 1003

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz