Flüchtlingspolitik: Weitere Eskalation stoppen!
Freitag 23. Februar 2018
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, News 

Von DIE LINKE. RLP

Zur Landtagsdebatte um Zuzugsbegrenzungen für Flüchtlinge in Rheinland-Pfalz nimmt Brigitte Freihold, MdB und Stellvertretende Landesvorsitzende DIE LINKE. Rheinland-Pfalz Stellung:

„Das flüchtlingsfeindliche Klima in unserer Gesellschaft nimmt erschreckende Ausmaße an, die politische Debatte läuft völlig aus dem Ruder. Die jetzt im Landtag debattierten Zuzugssperren verstoßen gegen das Gleichheitsgebot für alle Menschen vor dem Gesetz und stellen ...

Weiter lesen>>

LINKE sieht sich durch Landesrechnungshof bestätigt
Mittwoch 21. Februar 2018
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, News 

Von DIE LINKE. Rheinland-Pfalz

DIE LINKE. Rheinland-Pfalz sieht ihre Kritik an der Investitionspolitik der Landesregierung durch den aktuellen Bericht des Landesrechnungshofs bestätigt. Dazu äußern sich die beiden Landesvorsitzenden der Partei, Jochen Bülow und Katrin Werner, MdB:

Katrin Werner: „Zahlen lügen nicht. Rheinland-Pfalz schneidet im Bundesvergleich bei der Investitionsquote mit am schlechtesten ab, es fehlen jährlich bis zu 400 Millionen. Dem gegenüber nimmt die ...

Weiter lesen>>

Klaus Jensen referiert zu Gandhi
Montag 19. Februar 2018
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, News 

Von AG Frieden Trier

„Gandhi - Was wir von ihm lernen können“

Klaus Jensen referiert am Donnerstag 22. Februar 2018 um 19:30 Uhr in der Volkshochschule Trier (Domfreihof, Raum Beletage) zu Mahatma Gandhi (1869-1948).
Die von Gandhi entwickelte Strategie der Gewaltlosigkeit, erfolgreich angewandt im Kampf um die indische Unabhängigkeit, hat weltweite Vorbildfunktion für die friedliche Beilegung von Konflikten.
Der ...

Weiter lesen>>

Marx zwischen Moselwinzern und Industrie-Kapitalismus
Sonntag 18. Februar 2018

Bildmontage: HF

Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, Kultur, Theorie 

Von www.karl-marx-ausstellung.de

Das Thema „Arbeit“ in der Landesausstellung

Angesichts von Digitalisierung, Globalisierung und ungleicher Einkommens- und Vermögensverteilung rückt das Thema „Arbeit“ immer mehr in den Fokus von politischen und gesellschaftlichen Debatten. Karl Marx hat mit seinen umfassenden Analysen und seiner Kritik an den Arbeitsbedingungen seiner Zeit einen Meilenstein auf diesem Feld gesetzt. In der ...

Weiter lesen>>

Politischer Aschermittwoch: ausgeteilt und eingeschenkt
Donnerstag 15. Februar 2018
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, Linksparteidebatte, News 

Von DIE LINKE. Rheinland-Pfalz

Auch beim diesjährigen „Politischen Aschermittwoch“ des Landesverbandes DIE LINKE. Rheinland-Pfalz holten – nun bereits zum dritten Mal und in diesem Jahr gemeinsam mit dem Kreisverband Mainz / Mainz-Bingen – profilierte Redner aus den eigenen Reihen zu politischen Rundumschlägen aus. Musikalisch begleitet von romantisch-melancholischen Klängen des Duos Köster und Nagel erlebten rund 100 Besucherinnen und Besucher im Mainzer Kulturclub ...

Weiter lesen>>

Wahlen und Solidarität mit Streikenden und den Kurden in Afrin
Freitag 09. Februar 2018
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, News 

Kreisparteitag der Partei DIE LINKE

Von DIE LINKE. Birkenfeld

Tanja Krauth, Kreisvorsitzende der Partei DIE LINKE im Kreis Birkenfeld, eröffnete am Sonntag, 04. Februar, den Kreisparteitag in Idar-Oberstein. Anschließend wurde Rainer Böß von den Mitgliedern einstimmig zum Versammlungsleiter gewählt.

Die Mitglieder stimmten sowohl der vorgelegten Kassenordnung, die die Führung einer Barkasse nicht mehr vorsieht, als auch dem vorgestellten Haushaltsplan des ...

Weiter lesen>>

Kein „Weiter-so“ – Rheinland-Pfalz braucht die soziale und ökologische Verkehrswende
Dienstag 06. Februar 2018
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, News 

Von DIE LINKE. Rheinland-Pfalz

Die beiden Landesvorsitzenden der Partei DIE LINKE. Rheinland-Pfalz, Jochen Bülow und Katrin Werner, MdB, nehmen Stellung zur landesweit erforderlichen Wende im Nahverkehr:

Jochen Bülow: „Verkehrstechnisch kann Rheinland-Pfalz nur noch als Notstandsgebiet bezeichnet werden. Eine zureichende Mobilitätsversorgung durch Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) findet in unserem Flächenland jenseits der Ballungsgebiete praktisch nicht mehr statt. Die ...

Weiter lesen>>

"Welcome to Norway“ Filmkomödie zu Flüchtlingen
Montag 05. Februar 2018
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, News 

Von Amnesty International Gruppe Trier, Arbeitsgemeinschaft Frieden und Kinderhilfswerk Plan International AG Trier

Am Dienstag, 20. Februar 2018, 19:30 Uhr, läuft in der Agenda-Kinoreihe die Filmkomödie "WELCOME TO NORWAY“ im Broadway Filmtheater Trier.

Ein verkrachter Hotelier mit Abneigung gegen Fremde will sich mit einer Flüchtlingsunterkunft sanieren und macht alles falsch, was man falsch machen kann. Die skandinavische Komödie nimmt damit Vorurteile geschickt aufs Korn ...

Weiter lesen>>

Bildungspolitik: Aus dem Dornröschenschlaf erwachen!
Donnerstag 01. Februar 2018
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, News 

Von DIE LINKE. Rheinland-Pfalz

Zu den aktuellen Forderungen der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) zur Beseitigung des Fachkräftemangels an rheinland-pfälzischen Schulen nehmen die beiden Landesvorsitzenden der Partei DIE LINKE. Rheinland-Pfalz, Jochen Bülow und Katrin Werner, MdB, Stellung:

Katrin Werner: „An allen Ecken und Enden fehlt es – in Rheinland-Pfalz gibt es einen akuten Lehrermangel, dem dringend abgeholfen werden muss. Grundschulen sind chronisch ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE unterstützt Warnstreiks der IG Metall
Dienstag 30. Januar 2018
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, News 

Von DIE LINKE. Rheinland-Pfalz

Jochen Bülow und Katrin Werner, MdB, die beiden Landesvorsitzenden der Partei DIE LINKE. Rheinland-Pfalz, nehmen in einer gemeinsamen Erklärung Stellung zu den 24-Stunden-Warnstreiks der IG Metall:

„Nach Jahren des Stillstands für knapp vier Millionen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in der Metall- und Elektroindustrie fordert die Gewerkschaft jetzt für die Mitarbeiter sechs Prozent mehr Lohn. Das ist mehr als angemessen, ebenso die Forderung, ...

Weiter lesen>>

Noch 100 Tage: Trier begeht 200. Geburtstag von Karl Marx mit drei Ausstellungen und Jubiläumsprogramm
Sonntag 28. Januar 2018

Bildmontage: HF

Kultur Kultur, Rheinland-Pfalz 

Von Karl-Marx-Ausstellung

Marx als Menschen und Macher in seiner Zeit kennenlernen
Rund 600 Veranstaltungen im Jubiläumsprogramm

In 100 Tagen, am 5. Mai 2018, jährt sich der Geburtstag von Karl Marx zum 200. Mal. Dieses Jubiläum wird in dessen Geburtsstadt Trier mit einer nie dagewesenen Fülle an Ausstellungen und Veranstaltungen begangen. Gleich drei Sonderausstellungen vermitteln ein umfassendes Bild des großen Gelehrten: die ...

Weiter lesen>>

"Nebel im August" Spielfilm zu Krankenmorden der Nazis
Freitag 26. Januar 2018
Antifaschismus Antifaschismus, Rheinland-Pfalz, News 

Von AG Frieden Trier

Am Mittwoch 31. Januar 2018 um 19:30 Uhr läuft im Agendakino der mehrfach ausgezeichneten Spielfilm "Nebel im August" im Broadway Filmtheater Paulinstraße Trier. Das Filmdrama von 2016 zeigt die authentische Geschichte des wirklichen Ernst Lossa in Süddeutschland Anfang der 1940er-Jahre und erzählt eindringlich wie zurückhaltend die grausame Geschichte des Jungen und behandelt damit an einer einzelnen Person die tausendfachen Krankenmorde der ...

Weiter lesen>>

900 Millionen für Kommunalfinanzierung und Wohnungsbau nutzen
Mittwoch 24. Januar 2018
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, News 

Von DIE LINKE. Rheinland-Pfalz

„Die Jubelmeldungen unserer Landesregierung wollen kein Ende nehmen“, kommentiert Jochen Bülow, Landesvorsitzender der rheinland-pfälzischen LINKEN, die neuesten Verlautbarungen aus dem Finanzministerium: „Mal sind es 10 Millionen, die durch die Entwicklungen auf dem Zinsmarkt „eingespart“ werden, mal sind es 893 Millionen „Überschuss“ im Jahresabschluss, die uns auf dem Silbertablett als Erfolg serviert werden. Ganz offensichtlich ist der ...

Weiter lesen>>

Tafeln: Bedarfsgerechte Versorgung neu organisieren
Mittwoch 17. Januar 2018
Soziales Soziales, Rheinland-Pfalz, News 

Von DIE LINKE. Rheinland-Pfalz

Die Forderung der rheinland-pfälzischen Tafeln nach einem politischen Gesamtkonzept zur Sicherung des Existenzminimums kommentieren die Landesvorsitzenden der Partei DIE LINKE. Rheinland-Pfalz, Katrin Werner, MdB, und Jochen Bülow:

Jochen Bülow: „Wir können die Verbandsforderungen inhaltlich nur unterstützen. Vor zehn Jahren kamen bundesweit 500.000 Menschen zu den Tafeln, um dort Lebensmittelspenden gegen den täglichen Hunger abzuholen. Heute ...

Weiter lesen>>

Grüne Jugend Rheinland-Pfalz und Tobias Lindner fordern Rekrutierungsstopp für Minderjährige
Mittwoch 10. Januar 2018
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, News 

Von Grüne Jugend RLP

2.128 Minderjährige Bundeswehrsoldat*Innen gab es 2017. So viele wie noch nie. Die Grüne Jugend Rheinland-Pfalz und der Verteidigungsexperte der Bundestagsfraktion, Dr. Tobias Lindner, lehnen die Rekrutierung Minderjähriger ab.

"Das Rekrutieren Minderjähriger für die Bundeswehr widerspricht den Bestrebungen der Kinderrechtskonvention der Vereinten Nationen.", kritisiert Leonie Bourry, Sprecherin der Grünen Jugend Rheinland-Pfalz.

"Probleme bei der ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 44

1

2

3

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz