Absage des Ostermarsches Büchel 2020
Freitag 03. April 2020
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, Bewegungen, News 

Von Internationaler Versöhnungsbund  /  Regionalgruppe Cochem-Zell

Auch wenn wegen der Corona-Pandemie die großen Proteste der Friedensbewegung am Atomwaffenstandort in der Eifel bis auf Weiteres abgesagt sind, so wollen doch einzelne Mitglieder zur Mahnung auf die Straße gehen.

Wir sind besorgt, weil nach Informationen der“ Washington Post“ US-Militärs kürzlich einen atomaren Erstschlag gegen Russland simulierten, der von Europa ausging.

Wir fordern die ...

Weiter lesen>>

„Auf zu alternativen Ostermärschen!“
Donnerstag 02. April 2020
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, Bewegungen, News 

Von DIE LINKE. Rheinland-Pfalz

Die traditionellen Ostermärsche müssen ausfallen, weil wegen der Corona-Pandemie Auflagen erlassen wurden, die Veranstaltungen und Demonstrationen zurzeit unmöglich machen. Hildegard Slabik-Münter, im Landesvorstand für Friedenspolitik zuständig, erklärt:

„Trotz Versammlungsverbot wollen wir zu der massiven Bedrohung durch die atomare Aufrüstung, durch Drohnenkriege und Waffenexporte nicht schweigen: Die Gefahren sind durch das Virus nicht ...

Weiter lesen>>

LINKE fordert Sofortmaßnahmen zum Schutz von Frauen und Kindern
Dienstag 31. März 2020
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, News 

Von DIE LINKE. Rheinland-Pfalz

Angesichts der sich verschärfenden Corona-Krise befürchtet Tanja Krauth, zuständig für Frauenfragen im Landesvorstand DIE LINKE. Rheinland-Pfalz, eine Zunahme häuslicher Gewalt, da gerade bei häuslicher Isolation die Not betroffener Frauen und Mädchen noch größer wird.

„Leider ist zu erwarten“, so Krauth, „dass Gewaltbereitschaft, verbunden mit Existenzängsten, durch Isolation leicht eskalieren kann: Die ohnehin unterfinanzierten und mangelhaft ...

Weiter lesen>>

Corona-Krise darf nicht zu Lasten Studierender und Beschäftigter gehen
Mittwoch 25. März 2020
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, Kultur, News 

Von DIE LINKE. Rheinland-Pfalz

Das Sommersemester steht auch an den rheinland-pfälzischen Hochschulen im Zeichen der Corona-Krise. DIE LINKE. Rheinland-Pfalz fordert ein klares Bekenntnis zu entsprechenden Regelungen im Sinne der Studierenden und Beschäftigten. Hierzu erklärt Julian Theiß, hochschulpolitischer Sprecher der rheinland-pfälzischen LINKEN:

„Das Sommersemester wird nicht unter regulären Bedingungen stattfinden und kann folglich auch nicht so behandelt werden. Ein ...

Weiter lesen>>

Rundgang gegen das Vergessen geht online
Dienstag 24. März 2020
Antifaschismus Antifaschismus, Rheinland-Pfalz, News 

Von AG Frieden Trier

„Völkisches Denken und seine mörderischen Folgen“ als Filmangebot

Der im Rahmen der Wochen gegen Rassismus geplante Rundgang „Völkisches Denken und seine mörderischen Folgen“ kann aufgrund der Corona-Pandemie nicht wie geplant stattfinden.
Als Alternative wurde ein Teil des Rundgangs filmisch festgehalten und wird am Mittwoch 25.03.2020 um 14:00 Uhr auf YouTube zur Verfügung gestellt. Den Link zum Video, sowie weitere ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 46 bis 50 von 50

< vorherige

1

2

3

4

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz