Menschen mit Leergut wie Leergut behandeln – Vom Pfandsammeln, Pfandgeben und Pfandnehmen, mit immer neuen Ideen
Montag 25. Oktober 2021
Soziales Soziales, Debatte, TopNews 

Von Gewerkschaftsforum Dortmund

Seit 16 Jahren gibt es die Hartz-IV-Gesetze. Seit dieser Zeit hat sich in den Städten eine Parallelgesellschaft weiter herausgebildet, deren Mitglieder in den „Stadtteilen mit besonderem Erneuerungsbearf“ leben. Seit dieser Zeit können sich diese Menschen in Suppenküchen oder auch in Lebensmitteltafeln ernähren und ihr Bier im „Trinkraum“, inklusive Sozialarbeiterbegleitung trinken. Seit dieser Zeit gibt es immer mehr Menschen die Wäsche ...

Weiter lesen>>

Belarus: Folter und Willkür dürfen nicht straffrei bleiben
Montag 25. Oktober 2021
Internationales Internationales, Kultur, Bewegungen 

Von RSF

Nach dem jüngsten Vorgehen der belarussischen Behörden gegen unabhängige Medien weist Reporter ohne Grenzen (RSF) erneut auf den dramatischen Verfall der Pressefreiheit in Belarus hin. Am 20. Oktober waren die Redaktion und die Wohnungen von zwei Mitarbeitenden der politischen Wochenzeitung Nowy Tschas <a data-cke-saved-href="http://mailings.reporter-ohne-grenzen.de/c/37894814/74a7c71b5181-r1ixd4" ...

Weiter lesen>>

Neue Studie zeigt alarmierende Ausweitung der biometrischen Massenüberwachung in Europa
Montag 25. Oktober 2021
Internationales Internationales, Piratendebatte, TopNews 

Von Piratenpartei

Eine neue Studie über aktuelle Praktiken der biometrischen Massenüberwachung in der Europäischen Union (z.B. Gesichtsüberwachung oder Verhaltensanalyse im öffentlichen Raum) zeigt die zunehmende Erprobung und Anwendung dieser Technologien in Europa [1]. Eine interaktive Karte veranschaulicht diese Entwicklung [2]. Der von der Europafraktion Grüne/Europäische Freie Allianz in Auftrag gegebene Bericht zeigt zahlreiche Warnungen und Untersagungen von ...

Weiter lesen>>

Zukunftsstudie zur Pandemieprävention: Forscher:innen schlagen Alarm
Montag 25. Oktober 2021
Umwelt Umwelt, Bewegungen, TopNews 

Von Vier Pfoten

VIER PFOTEN verdeutlicht Zusammenhänge zwischen Gesundheit, Tierwohl und Pandemien

Wenige Tage vor dem World Health Summit in Berlin veröffentlicht die globale Tierschutzorganisation VIER PFOTEN besorgniserregende Ergebnisse einer <link&nbsp;...

Weiter lesen>>

Demonstration „Solidarisch geht anders!“ mit über 1000 Teilnehmenden
Sonntag 24. Oktober 2021
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Berlin 

Start der Konferenz der Visionen

Von Ende Gelände


Nach mehreren erfolgreichen Blockadeaktionen unter anderem von Fridays for Future, dem Bündnis gegen Verdrängung und Mietenwahnsinn, Extinction Rebellion sowie Ende Gelände gingen heute im Rahmen der Aktionstage von Gerechtigkeit Jetzt! über 1000 Menschen mit dem Bündnis „Solidarisch geht anders!“ auf die Straße. Mit sechs verschiedenen Themenblöcken von Mieten über No Borders und Gesundheit bis hin ...

Weiter lesen>>

US-Kulturimperialismus: Der nukleare Holocaust als volkspädagogischer Nervenkitzel
Sonntag 24. Oktober 2021
Debatte Debatte, Internationales, TopNews 

Von Johannes Schillo

Der US-amerikanische Horror beglückt die ganze Welt – nicht nur praktisch, mit militärischen Überfällen, Drohnenmorden oder CIA-Folterknechten, sondern auch kulturell. Seit bald 200 Jahren, von Edgar Allan Poe bis zu Stephen King, dem 2015 von Präsident Obama die „National Medal of Arts“, die wichtigste staatliche Auszeichnung für amerikanische Kunstschaffende, verliehen wurde, sind die künstlerische Ausgestaltung von ...

Weiter lesen>>

Keine Auslieferung von Julian Assange in die USA
Sonntag 24. Oktober 2021
Internationales Internationales, Bewegungen, Kultur 

Von Whistleblower Netzwerk

Für Assanges Beitrag zur Aufdeckung schwerer Kriegsverbrechen drohen ihm in den USA ein fragwürdiger Prozess und bis zu 175 Jahre Haft unter unmenschlichen Bedingungen. Durch seine äußerst belastete Psyche wäre die Suizidgefahr in der US-amerikanischen Haft nicht zu verantworten. Vor diesem Hintergrund ist Asyl für Assange nicht nur richtig, sondern geboten.

Rechtlicher Schutz  ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Kulinarik
Sonntag 24. Oktober 2021
Kultur Kultur, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Heiko Nieder: The Restaurant, Matthaes, München 2021, ISBN: 9783985410477, 89,90, EURO (D)

Nach seiner Ausbildung zum Koch im Grandhotel Vier Jahreszeiten, Hamburg, arbeitete Heiko Nieder in mehreren Spitzenrestaurants. Sein stetiger Aufstieg vom Commis zum Chef de Cuisine wurde 2005 mit einem Stern gekrönt. Seit 2008 ist er Küchenchef im "The Restaurant" im Hotel "The Dolder Grand" in Zürich. Im Guide Michelin ist ...

Weiter lesen>>

Blockade der Autobahn-Baustelle A100 in Berlin
Samstag 23. Oktober 2021
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Berlin 

„Gerechtigkeit Jetzt!“: Es braucht gerechte Mietenpolitik und echte Verkehrswende

Zur Stunde blockieren 500 Aktive von Ende Gelände, dem Bündnis gegen Mietenwahnsinn und Verdrängung, Extinction Rebellion und Sand im Getriebe den Ausbau der Stadtautobahn A100 in Berlin. Die Blockade befindet sich auf der Baustelle der A100 bei der Anschlussstelle Sonnenallee in Neukölln. Die Aktion ist Teil der Aktionstage „Gerechtigkeit Jetzt!“, zu denen anlässlich der ...

Weiter lesen>>

Freiheit für Assange: Belmarsh-Tribunal klagt US-Regierung an
Samstag 23. Oktober 2021
Bewegungen Bewegungen, Internationales, Kultur 

Von Hannes Sies

Edward Snowden, Daniel Ellsberg, Jeremy Corbyn, Yanis Varoufakis und Tariq Ali sind nur einige der prominenten Assange-Unterstützer und Ankläger des Belmarsh-Tribunals.

Der Enthüllungs-Journalist Julian Assange wird seit zehn Jahren von US-Behörden verfolgt, sitzt seit zwei Jahren im Hochsicherheitsgefängnis Belmarsh, dem „Britischen Guantanamo“. Das

Weiter lesen>>

Gefahr für Mensch und Tier: 880.000 Unterschriften für das Ende der Pelztierzucht
Samstag 23. Oktober 2021
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Bewegungen 

Von Vier Pfoten

VIER PFOTEN fordert mehr Tierschutz zur Prävention zukünftiger Pandemien

Vor dem G20-Gipfel in Rom kommende Woche hat die Fur Free Alliance der italienischen G20-Delegation eine Petition mit mehr als 880.000 Unterschriften übergeben, die ein Ende der Pelztierzucht fordert. Darin wird an die Staats- und Regierungschef:innen der G20-Staaten appelliert, anzuerkennen, dass Pelztierfarmen nicht nur Leib und Leben der Tiere bedrohen, ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Natur und Abenteuer
Samstag 23. Oktober 2021
Kultur Kultur, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Richard Löwenherz: Eis, Abenteuer, Einsamkeit. Mit dem Fahrrad durch die sibirische Arktis, Delius Klasing, Bielefeld 2021, ISBN: 978-3-667-12223-0, 24,90 EURO (D)

Der deutsche „Lonely Traveller“ macht sich auf in die entlegensten Regionen Europas und Asiens, ausgerüstet nur mit seinem Fahrrad, einer Kamera und dem nötigsten Gepäck. Von den Eispisten Jakutiens bis zum Arktischen Ozean fährt der Meteorologe durch eine ...

Weiter lesen>>

ARD-aktuell, die Armut und die Zukunftsangst
Freitag 22. Oktober 2021
Debatte Debatte, Soziales, Kultur 

Politiker und Journalisten täuschen die Öffentlichkeit / Blick auf Ampel-Leuchten und Pöstchenjäger

Von Friedhelm Klinkhammer und Volker Bräutigam

Langsam, aber stetig geht es abwärts. Jeder, der nicht mit einem goldenen Löffel im Mund geboren wurde (oder aus weniger harmlosen Gründen zur Millionärskaste gehört), spürt es schon: Inflationäre Preisentwicklung für Waren und Dienstleistungen des Alltagsbedarfs lassen unsere materiellen Lebensgrundlagen ...

Weiter lesen>>

Gerechtigkeit Jetzt! – Aktionstage zu den Koalitionsverhandlungen starten mit Klimastreik in Berlin
Freitag 22. Oktober 2021
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Berlin 

Aktionen zivilen Ungehorsams am Wochenende geplant - Tausende Teilnehmende erwartet

Von Ende Gelände

Mit dem zentralen Klimastreik von Fridays for Future starten heute um 12 Uhr in Berlin die Aktionstage des Bündnis Gerechtigkeit Jetzt! parallel zu den Koalitionsverhandlungen.

Das Bündnis gibt an, damit das Scheitern der parlamentarischen Politik im Umgang mit zentralen Gerechtigkeitskrisen wie sozialer Ungleichheit, Klimawandel und rassistischer ...

Weiter lesen>>

Fridays for Future blockiert SPD- und Grünen-Parteizentrale
Freitag 22. Oktober 2021
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Politik 

Gemeinsame Aktion mit der jungen Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft und Extinction Rebellion

Von Ende Gelände


Seit einer halben Stunde wird die SPD Parteizentrale von mehreren Hundert Menschen blockiert. Die Aktion wird gemeinsam von Fridays for Future, Extinction Rebellion und der jungen Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (junge AbL) durchgeführt, die die Blockade mit Traktoren unterstützt. Auch die Grünen Parteizentrale wurde ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 1034

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz