An die LINKSparteibeamtinnenBeamten
Freitag 18. September 2020
Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Debatte, TopNews 

Von Dieter Braeg

            Einmal waren wir alle gleich.

            Proleten im deutschen Neoliberalreich.

            Alle in derselben Luft,

            beide in gleicher verschwitzter Kluft;

            dieselbe ...

Weiter lesen>>

Quo Vadis, DIE LINKE? - 17-09-20 20:55
Quo Vadis, DIE LINKE?
Donnerstag 17. September 2020
Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Hamburg, Debatte 

Wie links muss die LINKE sein, um wirksam zu kämpfen?

Erklärung von Hamburger Genossinnen und Genossen im Vorfeld unseres Landes- und unseres Bundesparteitages

1. Wir erleben gegenwärtig, wie das kapitalistische System an seine inneren Grenzen stößt. Dieses System ist nicht dazu in der Lage, für die Mehrheit der Menschen auch nur grundlegende Lebensbedingungen zu gewährleisten. Soziale Absicherung, Wohnen, Gesundheitsversorgung, Bildung, Ernährung, sind ...

Weiter lesen>>

An die LINKSparteibeamtinnenBeamten - 18-09-20 20:48
Gewählt: LINKE stellt Landesliste für die Bundestagswahl auf
Sonntag 13. September 2020
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, Linksparteidebatte, News 

Von DIE LINKE. Rheinland-Pfalz

Die rheinland-pfälzische LINKE hat ihre Landesliste für die kommende Bundestagswahl 2021 aufgestellt. Auf einer Vertreter*innenversammlung in Kaiserslautern wählten die 128 Delegierten am Sonntag die insgesamt 6 Plätze umfassenden Liste. Mit großer – nicht nur innerparteilicher – Spannung erwartet wurden die Wahlgänge für die aussichtsreichen Plätze 1 und 2.

Um den ersten Listenplatz hatte sich nicht nur der langjährige Bundestagsabgeordnete ...

Weiter lesen>>

Nordstream 2 stoppen!
Freitag 11. September 2020
Umwelt Umwelt, Politik, Linksparteidebatte 

Von Linksjugend solid

Seit der Vergiftung des russischen Oppositionspolitikers Alexej Nawalnys ist in Deutschland erneut eine Debatte über den Bau der Erdgas-Pipeline Nord Stream 2 entbrannt.  Die Frage, ob das Projekt einen Beitrag zur dringend notwendigen Energiewende leisten wird, bleibt im öffentlichen Diskurs jedoch nahezu unbeachtet. In Anbetracht der dramatischen Klimaentwicklungen sollte sie im Vordergrund stehen. Als linksjugend [?solid] beantworten wir diese ...

Weiter lesen>>

Offener Brief an Gregor Gysi: Protest gegen die PM von Gregor Gysi zur Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen den Vereinigten Arabischen Emiraten und Israel
Mittwoch 09. September 2020
Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Internationales, Debatte 

Von DIE LINKE. Bundesarbeitskreis Gerechter Frieden in Nahost

Offener Brief

An Gregor Gysi

An den Parteivorstand und die Bundestagsfraktion der LINKEN

Protest gegen die Pressemitteilung von Gregor Gysi zur Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen den Vereinigten Arabischen Emiraten und Israel, weil er damit der völkerrechtswidrigen Politik Netanjahus den Rücken stärkt

8. September 2020

Lieber Genosse Gregor,

wir sind ...

Weiter lesen>>

Zum Rückzug von Katja Kipping und Bernd Riexinger aus der ersten Reihe der Partei DIE LINKE
Sonntag 30. August 2020
Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Debatte, TopNews 

Von Charlotte Ullmann

Am Wochenende erschienen zwei schöne Abschlussberichte unserer Parteivorsitzenden Katja Kipping und Bernd Riexinger, die zum kommenden Parteitag Ende des Jahres nicht mehr kandidieren wollen, weil bis dahin die von unserer Satzung höchstens empfohlenen 8 Jahre im Parteiamt abgelaufen sind. 

Es ist jeweils ein Blitzlicht über den Werdegang unserer Partei als erste gesamtdeutsche Partei nach der Wiedervereinigung, eine Partei, die sich auf die ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE. Saar: Personeller Neuanfang der Bundespartei ist richtig und notwendig
Samstag 29. August 2020
Saarland Saarland, Linksparteidebatte, News 

Von DIE LINKE. Saar

„Der Rückzug der langjährigen Parteivorsitzenden Kipping und Riexinger ist ein richtiger Schritt für die Partei DIE LINKE.“, so Thomas Lutze, Landesvorsitzender der Saar-Linken. „Notwendig sind jetzt Personalvorschläge, die weite Teile der Partei vertreten und gleichzeitig eine positive Außenwirkung haben. DIE LINKE muss bundespolitisch weiter an Profil gewinnen und damit ihre Wählerinnen und Wähler binden sowie neue Wählerschichten ...

Weiter lesen>>

Aktive aus der Friedensbewegung starten Aufruf an die Partei Die Linke
Dienstag 25. August 2020
Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Bewegungen, TopNews 

Von Bundesausschuss Friedensratschlag

Nach dem kürzlichen Interview des Fraktionsvorsitzenden der Partei Die Linke, Dietmar Bartsch, im Deutschlandfunk zu außen- und verteidigungspolitischen Fragen haben Aktive aus der deutschen Friedensbewegung einen Aufruf an die Partei initiiert, den innerhalb kurzer Zeit bereits zahlreiche Menschen unterzeichnet haben.

"Wir befürchten, dass zunehmend Positionen in den Diskurs gebracht werden, die eine konsequente ...

Weiter lesen>>

Einschüchterungsversuch der Hohenzollern vor Gericht erfolglos
Montag 24. August 2020
Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Berlin, News 

Von DIE LINKE.

Der Sachwalter des Hauses Hohenzollern, Georg-Friedrich Prinz von Preußen, ist vorerst mit dem Versuch gescheitert, eine Meinungsäußerung der Vorsitzenden der Brandenburger LINKEN, Anja Mayer, gerichtlich zu untersagen. Mayer hatte unter anderem geäußert, die Hohenzollern versuchten, die wissenschaftliche Erforschung und öffentliche Diskussion über die Rolle des Hauses Hohenzollern mit juristischen Mitteln zu ersticken, dies sei aus ihrer Sicht „ein ...

Weiter lesen>>

Kommentar zum Artikel in der Jungen Welt: "Basisaufstand hätte viele Karrieren gekostet" (1)
Freitag 21. August 2020
Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Debatte, TopNews 

Von Charlotte Ullmann

Hier ein unglaublich interessantes Interview mit dem SPD-Rebellen Steve Hudson, der mit seiner Diagnose der Funktionärsmacht die These von Robert Michels bestätigt, es gäbe ein ehernes Gesetz der Oligarchie. (Dieser hatte bereits vor mehr als 100 Jahren in seinem Buch "Zur Soziologie des Parteienwesens" anhand der SPD-Politik "das eherne Gesetz der Oligarchie" hypostasiert.)

Ich war all die letzten 16 Jahre darum bemüht, während ich zwei neue Parteien ...

Weiter lesen>>

Endlich eine neue soziale Idee
Donnerstag 20. August 2020
Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Debatte, Soziales 

Oder weshalb DIE LINKE. für ein Bedingungsloses Grundeinkommen kämpfen sollte

Von Edith Bartelmus-Scholich*

Covid 19 hat es  einmal mehr gezeigt: Die soziale Sicherung in Deutschland ist ungenügend. Praktisch über Nacht brechen Millionen Menschen die Einkommen weg oder verringern sich drastisch. Armut und Obdachlosigkeit, Energiesperren und Hunger bedrohen auch viele Erwerbstätige, selbst wenn nur  vorrübergehend nicht mehr gearbeitet werden kann. ...

Weiter lesen>>

Erklärung des Landesvorstandes der Partei DIE LINKE. Saar anlässlich der Vorstandsklausur am 18. August 2020
Mittwoch 19. August 2020
Saarland Saarland, Linksparteidebatte, TopNews 

Von DIE LINKE. Saar

In eineinhalb Jahren wird an der Saar ein neuer Landtag gewählt. Ziel der Linken muss es sein, wieder ein zweistelliges Ergebnis zu erzielen. DIE LINKE ist offen für eine Regierungsbeteiligung, wenn dies mit einem grundsätzlichen Politikwechsel einhergeht. Ansonsten wird DIE LINKE nicht zögern und die Oppositionsrolle einnehmen.

Voraussetzung für eine erfolgreiche Landtagswahl sind neben der inhaltlichen Ausrichtung auch zwei ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE in Rendsburg spricht Pierre Gilgenast (SPD) ihre Unterstützung aus
Montag 03. August 2020
Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Schleswig-Holstein, News 

Von DIE LINKE. Rendsburg

Am Sonntag, 2. August 2020, lud DIE LINKE. in Rendsburg zu einer Ortsmitgliederversammlung, auf der die Mitglieder der Partei unter anderem über ihre Unterstützung für die anstehende Bürgermeisterwahl berieten. Die beiden Kandidierenden Janet Sönnichsen und Pierre Gilgenast nahmen ebenfalls an der Versammlung teil und stellten sich den Fragen der Mitglieder.

„Wir haben keinen eigenen Wahlvorschlag für die Bürgermeisterwahl eingereicht. Stattdessen ...

Weiter lesen>>

Mit Worthülsen gegen das Grundeinkommen
Freitag 24. Juli 2020
Debatte Debatte, Linksparteidebatte, TopNews 

Polemik von Wolfgang Gerecht, Mitglied im Netzwerk Grundeinkommen

zum Artikel von Ralf Krämer  „Die Wahrheit zur Diskussion um die Forderung nach einem bedingungslosen Grundeinkommen in der LINKEN“ (22.07.2020)

Die „Wahrheiten“ des VerDi-Sekretärs im Vorstand der LINKS-Partei, Ralf Krämer, sind seit 250 Jahren als Kapitalismus bekannt. Und wir leben in einer Zeit, wo es sehr vielen Menschen langsam reicht. Kriminelle Eliten in ...

Weiter lesen>>

Die Wahrheit zur Diskussion um die Forderung nach einem bedingungslosen Grundeinkommen in der LINKEN - 22-07-20 20:50
Die Wahrheit zur Diskussion um die Forderung nach einem bedingungslosen Grundeinkommen in der LINKEN
Mittwoch 22. Juli 2020
Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Debatte, TopNews 

Von Ralf Krämer

Der Partei DIE LINKE steht eine höchst schädliche und Spaltungspotenzial bergende Auseinandersetzung bevor, ob sie die Forderung nach einem bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) in ihre Parteiprogrammatik aufnehmen soll. Dazu werden von den Protagonist*innen dieser Forderung falsche oder verzerrte Behauptungen verbreitet, unter anderem in mehreren Beiträgen auf „scharf links“. Ich möchte einige davon richtigstellen.

Erst mal zum Ausgangspunkt: ...

Weiter lesen>>

Mit Worthülsen gegen das Grundeinkommen - 24-07-20 20:50
Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 3111

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz